Samstag, 12. Februar 2011

„Reagieren auf Welt-Ereignisse“

Der Rat der 12 durch Selacia, 09.02.2011, http://www.selacia.com/  
Übersetzung: Shana, www.torindiegalaxien.de
Wie findet man 2011 die Liebe
Schauen wir über die Oberfläche dessen, was jetzt in den Nachrichten erscheint, hinaus.
Es gibt viele Programme, die in der Berichterstattung ausgespielt werden, die ihr seht.
Nehmt von den Schlagzeilen Abstand ~ weit genug, um eure eigene Wahrheit zu empfangen.
Schließlich lernt ihr, eure eigene Wahrheit zu finden.
Ihr seid jetzt wachsam genug, um jetzt einen Licht-gefüllten Weg zu entdecken und zu sein.
In diesen Zeiten der Extreme vermeidet Meuten-Mentalität die euch sagt,
 jedem Schritt der chaotischen Ereignisse auf der Welt zu folgen.
Ihr werdet Klarheit finden, indem ihr die Ereignisse tief in der Perspektive haltet und eurem Herzen zuhört. Wenige Ereignisse in den Nachrichten sind jetzt real ~ vermeidet mit Energie, auf sie  zu reagieren.
Das Leben eines Göttlichen Übergangsschöpfers
wird nicht über die Schlagzeilen in den Nachrichten definiert.
Ungeachtet äußerer Umstände und aktueller Ereignisse lernt ihr auf eure Fähigkeiten zu vertrauen,
um geschickt den Weg anzusehen und zu navigieren.
Eure Rolle Jetzt
Eure Rolle in Zeiten des Chaos ist die Stimme der Vernunft und der intuitiv geführten Einsicht zu sein. Vermeidet, euch in der Massenmentalität aufzuhalten, in extreme Hysterie verwickelt zu werden,
die das Abfallen überholter Strukturen begleiten können.
Änderung ist in der Luft.
Ihr seid ein Teil jener Änderung.
 Ihr sollt ein aktiver Teilnehmer an den jetzt auftretenden Änderungen sein.
Stimmt für die Änderungen, die ihr wollt, wie ihr euer Leben führen möchtet,
konzentriert euch auf das was ihr schafft.
Erinnert euch daran, wenn Dinge geschehen,
 dass nichts zufällig ist.
Wenn Neues in euer Leben tritt, oder Menschen kommen oder euer Leben verlassen,
 sind dies keine Zufallsereignisse.
Diese Zeiten betreffen gewaltige Mengen von Verschiebungen;
dies wird eure Belziehungen und eure Beziehungen zu den alltäglichen Dingen
wie die Arbeit und Spiel einschließen.
Wenn ihr erkennt, dass Leben nicht einfach eine Folge zufälliger Ereignisse ist,
werdet ihr anfangen können, den gegenwärtigen Moment zu schätzen.
Jeder einzelne jener augenblicklichen Momente sind ein Teil des großartigen Teppichs eures Weges.
Sie zu schätzen, wenn sie kommen, verbindet euch mit einer Freude im Sein.
Was könnt ihr in diesem Moment machen?
Findet etwas zu lächeln
und dieses Lächeln schenkt heute der Welt.
Die Welt um euch ist in einem Rekonstruktions-Prozess, um in dieser Phase großer Änderungen zu helfen, leichter zu gehen ~ dehnt euer Licht aus.
Macht dies, wann auch immer ihr könnt, wo auch immer ihr seid und könnt.
Ihr seid ein wesentlicher Bestandteil der Verschiebung und ihr könnt euren Teil tun,
um Leichtigkeit zu bringen und zu sein.
die Menschen, die ihr trefft, werden erhoben werden, wenn man lächelt;
sie können dann andere emporheben.
Die Welt ist jetzt auf euch vorbereitet.
Seid ihr auf die Welt vorbereitet?
Während ihr mit der Reise eure Göttliche Natur zu entdecken weitermacht,
 umgeben wir euch mit unserer Liebe und Segen.
Wir sind
DER RAT DER 12

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.