Dienstag, 22. Juni 2021

ES GEHT UM DICH

Eva Denk

„Es geht in diesen Zeiten vor allem darum, 
dass ihr Euch entscheidet.
Wo willst Du wirklich hin in deinem Leben?
Wofür gehst möchtest du deine Energie geben?
Wofür willst Du Deine Kraft einsetzen?
Wo fließt Deine Energie hin?
Was bereitet Dir zutiefst Freude?
Wofür entscheidest Du Dich?
Für die Angst oder für die Liebe?
Es ist, als würdet Ihr jetzt dauernd, unablässig 
von der Existenz und Eurem höheren Selbst immer diese Fragen
 gestellt bekommen, damit Ihr durch das Tor in Eure Wahrheit durchgeht.
Die Frage ist: 
Was nimmst Du mit durchs Tor der Wahrheit deines Seins?
Jetzt ist die Vorbereitung, jetzt macht Ihr Euch startklar.
Das Jetzt ist die Wandlung.
Es geht um Euch, es geht um Dich.
Du vollziehst den Wandel in Dir in 
deine Wahrheit, 
Deine Kraft, 
Deine Authentizität hinein.
Was hast Du dir vorgenommen in diesem Leben?
Erinnerst du dich noch?
Wolltest Du in Ohnmacht und Angst verbleiben?
Oder war dein Sehnen nach den vielen Leben 
den ganzen freien Himmel auf Erden zu leben?
Bist Du bereit, alles, was Dich hindert, 
um in dein wahres Sein einzutauchen, loszulassen?
Es geht nun um Deine Wahrheit.
Was hältst Du aufrecht, obwohl es nicht in Liebe ist?
Schau genau hin und spüre, welche Angst dahinter ist.
Es ist immer die Angst, die Dich hindert, 
Dich ganz der Liebe zu öffnen. 
Es ist immer die Angst.
Wofür entscheidest du dich?
Denn das wird Auswirkung haben, nicht nur für Dich, 
sondern für den ganzen Prozess, für die ganze Erde 
und dies ist deine Ver-ANTWORT-ung.
Jeder einzelne von Euch kann die Spirale drehen, 
jeder von Euch ist eingebunden, hat seine Aufgabe, 
seine ganze Wahrheit zu sich zu nehmen.
Und versteht, dies ist unabhängig davon, 
was du im Außen tust oder nicht tust.
Es geschieht vollständig IN DIR selbst.
Das ist der Weg und Ihr seid alle gut auf dem Weg,
 wo Ihr auch gerade steht.
In jedem von Euch, der dies liest 
ist die Flamme bereits entzündet, 
die euch auf dem Weg zurück in Eure Seelenheimat trägt.
Nichts dabei könnt Ihr wahrlich verlieren, 
außer die Angst.
Der nächste Schritt ist bereits gegeben 
und jede Seele weiß, wo der Weg hinführt.
Ihr habt alle bereits die richtige Richtung eingeschlagen, 
keiner ist dabei, der auf der Strecke bleibt, 
keiner, geliebte Seelen.
Es geht so rasch voran, 
es wird so hell und klar mit euren hell erleuchteten Fackeln.
Vieles nun, was noch nach Euch greift 
und euch scheinbar quält, 
ist einfach nur die Frage an Euch:
Bleibt Ihr auf dem Weg, geht Ihr weiter?
Seid Ihr bereit in ganzem Ausmaß voranzuschreiten, 
wählt Ihr Mut, Lebendigkeit, Be-HERZ-theit?
Trotz allem gelegentlichen Zögern und Hadern 
ist die klare Antwort immer wieder: 
Ja, ich bin bereit!!!
So schwer es Euch auch ist, so oft Ihr Euch auch scheinbar verirrt… 
All das Ringen, Kämpfen, Aufgeben, es ist Euer Weg 
und er führt aus den Tiefen hinaus in das offene Feld der Freiheit.
Erkennt den Prozess, erkennt die Liebe die zu Euch fließt...
Du erfährst dies in der Stille mit Dir.
Bleib stehen, bleib bei Dir.
Für einen Moment und Du siehst die Liebe.
Hinter all den Emotionen ist immer nur die Liebe...
Unendliche Liebe..."

Liebe zu euch von Eva
aus Vorausschau Juni 21, zu bestellen unter: https://www.salimutra.de/netzwerk/newsletter/
EVA DENK - MEDIALE ASTROLOGIE - SALIMUTRA
www.salimutra.de

  

Sonntag, 13. Juni 2021

8 Fragen zur Weiterentwicklung

Ausschnitt aus "Deepak Chopras"  
1. Fühle ich mich jetzt wohl?
„Deine einzige Aufgabe im Leben ist
Dich wohl zu fühlen.
Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit.
Gesund sein heißt, Dich körperlich, seelisch,
mental in Deinem natürlichen
und sozialen Umfeld pudelwohl zu fühlen.
Dann bist Du gesund, dann bist Du geheilt.
Dann bist Du heilig.“
 Wenn Du Dich nicht wohl fühlst, kannst Du keine optimale Leistung bringen.
Du wirst dann für Dein Umfeld zur Bürde und früher oder später krank.
Wenn Du Dich jetzt nicht wohlfühlst, was möchtest Du ändern?
Vielleicht reicht ja schon etwas Gymnastik, frische Luft, einen frisch gepressten Gemüse- oder Obstsaft.
Sprich mit den Beteiligten, wenn etwas ungeklärt ist 
und hol Dir Hilfe, wenn nötig. 
Probiere aus, ob Du Dich woanders wohler fühlst und gehe dort hin.
2. Belebt diese Entscheidung mich
 und alle Beteiligten?
“Diese Welt besteht wegen Dir.”  
Die Situation in der Du Dich jetzt befindest, 
ist ist die Folge all Deiner Entscheidungen.
Du erntest, was Du gesät hast. 
Beobachte daher Deine  Entscheidungen und mach sie Dir bewusst. 
Frag Dich vor einer Entscheidung, 
was für Auswirkungen sie für alle Beteiligten hat. 
Dann frage Dein Herz 
und lass Dich von Deinem körperlichem Wohlbehagen und Unbehagen leiten.
3. Was ist jetzt mühelos?  
“Mühelose Spontanität ist der schnellste Weg
 sich zu  verwirklichen.”
Was erfordert in diesem Augenblick den geringsten Aufwand?
Stress entsteht nur, 
wenn Du diesen Augenblick nicht so annimmst, wie er ist.
Der Gedanke, dass dieser Moment genau so ist, wie er sein sollte,
 bringt Ruhe und Energie.
Wenn Du Deiner Natur folgst,
und nur das machst, was Dir jetzt Energie gibt,
 erreichst Du mehr.
Widerstand und Deinen Standpunkt zu verteidigen kostet viel Kraft.
 Frag Dich in jedem Augenblick
“Wo ist hier die Chance?”
4.  Was will ich wirklich?   
Die Außenwelt ist ein Spiegelbild Deiner Innenwelt. 
Was Du bekommst, ist ein Spiegelbild dessen, 
wie anziehend Du dich fühlst. 
Deine Welt ist das, worauf Du Deine Aufmerksamkeit gerichtet
und was Du beabsichtigt hast.
Aufmerksamkeit gibt Energie  und Absicht verwandelt.
Wenn Du im Bewusstsein dieses Augenblick handelst, 
ist dies am wirkungsvollsten.
Schreibe eine Liste Deiner Wünsche auf 
und betrachte diese vor dem zu Bett gehen, 
nach dem Aufstehen und vor der Meditation.
 Dann überlasse diese Wünsche dem Meer der grenzenlosen Möglichkeiten
 und gehe vollkommen in die Gegenwart über.
Im Bewusstsein dieses Augenblicks 
verwirklichen sich Deine Wünsche zufällig. 
Nachdem Du einen Wunsch abgeschickt hast, 
sei offen für die Menschen, die auf Dich zukommen, 
auch für Dinge, die Du vielleicht ansonsten abgelehnt hast. 
In jeder Begegnung 
kann der Schlüssel zur Verwirklichung Deines Wunsches sein.
Wenn sich Deine Wünsche nicht erfüllen, 
hat das Universum einen größeren Plan als Du Dir vorstellen kannst 
oder Dein Unterbewusstsein möchte den Wunsch nicht wirklich.
5. Wie kann ich Dir helfen?
Frage Dich in jeder Situation „Wie kann ich hier helfen?“.
Schenke jedem etwas, der Dir begegnet, ein Lächeln,
 ein Kompliment, eine Blume oder ein Gebet.
Gib Zuneigung, Wertschätzung und Liebe.
Wünsche jedem Menschen still Glück, Freude und Gesundheit.
Gib das, was Du selber möchtest 
und hilf anderen das zu erreichen, was sie möchten. 
So bekommst Du am schnellsten, was Du willst.
Schenke auch anonym und biete Deine Hilfe an, 
ohne Dankbarkeit zu erwarten.
Sei großzügig.
Festhalten und horten ersticken den Lebensfluss.
 Freudig geben macht glücklich und vervielfacht den Wert Deines Geschenks. Widerwilliges Geben ist wertlos.
Jedes Geben ist gleichzeitig ein Annehmen.
Nimm dankbar alle Geschenke des Lebens und der Natur an.
Freue dich über Annehmlichkeiten und  Zuneigung. 
Antworte mit Güte, auch wenn jemand verletzend war. 
 Drücke Deine Dankbarkeit und Wertschätzung aus, 
schenke Zuspruch und erweise anderen Respekt. 
Dankbarkeit ist eine Möglichkeit die grenzenlose Fülle zu erkennen, 
die Dich umgibt.
6 . Wo ist der ungewisse Weg?
Wenn Du den ungewissen Weg gehst, 
findest Du Glückseligkeit,  Freiheit und Leben. 
Wenn Du die Unsicherheit  umarmst
und Neues entdeckst,
findest Du wahre Sicherheit.
Lass anderen die Freiheit so zu sein, wie sie wollen.
 Wenn Du unabhängig vom Ergebnis Deinem Herzen folgst 
und keine Lösungen erzwingst, 
eröffnen sich Dir grenzenlose Möglichkeiten, Abenteuer und Freude.
7. Warum bin ich hier? 
“Es gibt etwas, was Du besser kannst,
als jeder andere Mensch auf der ganzen Welt.
Der Spaß im Leben besteht darin herauszufinden,
was das ist.” 😉
Folge Deiner natürlichen Bestimmung und Deinen Talenten.
Wenn du ein Talent mit der Nachfrage abstimmst,
kannst Du Deine Bedürfnisse und die anderer Menschen befriedigen
und dadurch Wohlstand schaffen.
Du weißt, dass Du Deiner natürlichen Bestimmung folgst,
 wenn Deine Umgebung Dich unterstützt und Du Dich frei fühlst.
8. Wer bin ich?
„Du bist das grenzenlose Potential.
 Niemand ist mehr als Du.
Niemand ist weniger als Du.
 Du bist vollkommen liebenswert und vollkommen geliebt.“
Um Dir Deines grenzenlosen Potentials bewusst zu werden,
meditiere täglich,
gehe in die Natur,
schweige eine gewisse Zeit,
übe einfach “sein”, ohne Lesen, Fernsehen, Radio oder Internet. 
 Werte das, was passiert nicht und handle unschuldig wie ein Baby.
 Mach Jeden Abend einen wertfreien Rückblick auf den Tag,
um Dir dadurch bewusst zu machen, dass Du den ganzen Tag über
 auch nur eine Rolle spielst und eine Maske trägst.
„”Wer bin ich?”
 ist die einzig wichtige Frage  
und die einzige, die nie beantwortet wird.“
~Deepak Chopra~


Donnerstag, 3. Juni 2021

KOSMISCHE EINFLÜSSE IM JUNI

Eva Denk mit Christopher Amrhein.
 

Wir sind auf dem Weg zu immer mehr Offenheit und Leichtigkeit.
Im Juni erwarten uns sehr erweiternde und erneuernde kosmische Energien.
Trotz einigen Herausforderungen gibt es einen unterirdischen
 (oder eher überirdischen) Strom, 
der uns trägt und bedingungslos in unseren Wahlen unterstützt.
Die nächsten Wochen findet nochmal eine umfassende Aufklärung satt.
Es wird vieles eindeutiger und wir richten uns auf Wege aus, 
die wir uns lange nicht zutrauten.
Es öffnen sich neue Möglichkeiten und Chancen, 
wenn wir es zulassen.
Und uns klar dafür entscheiden…
Dann entsteht eine verwurzelte Basis für die neuen Projekte
 und für alles, was du aus deiner Essenz heraus kreierst.
Gerade im Juni sind wir nochmals gefordert, 
uns nicht von angstmachenden Szenarien verwirren zu lassen,
 denn das ist, was die andere Seite möchte: uns in Angst bringen, 
damit wir in unserem freien Sein wieder ins Wanken geraten.
Bleibt klar in eurer Absicht 
auf die Liebe gerichtet.
Erkennt, dass alle Angst Illusion ist.
Der Ausgang des Ganzen steht bereits fest. 
Das sagt mir die geistige Welt immer wieder. 
Es kippt nicht mehr.
Zu viele Wesen sind bereits in einem weiten Bewusstsein 
und sind als Säule und Energie hier am Wirken.
Du zum Beispiel…!!!
Die scheinbare Realität bröckelt und bricht sozusagen hinter uns weg. 
Der neue Weg wird von uns gebaut durch jeden Schritt, den wir tun. 
Es gibt nicht die feste Zukunft.
Wir setzen einen Fuß auf den Pfad und der Weg erscheint.
 Jeder Schritt in das Neue lässt den Weg sich verlängern und verbreitern. 
So entsteht ein Weg, der noch nie so da war, 
eine neue Reise in unbekanntes Land.
Vielleicht sind wir manchmal verunsichert, 
aber dennoch gehen wir vorwärts…
In diesem beispiellosen Prozess wird alles gezeigt, 
was nicht in Wahrheit ist. 
Allumfassend. 
Auf jeder Ebene.
Und wir sind mittendrin.
WENN MERKUR RÜCKLÄUFIG IST
Merkur ist bis zum 22. Juni rückläufig in Zwilling.
Er macht dabei immer wieder ein Quadrat zu Neptun. 
Es ist nun Zeit für Rückschau angesagt. 
Vieles wird sich nun lösen, was lange verschleiert oder verdrängt war.
 Manches kann sich als Illusion entpuppen. 
Die Enttäuschung, dass alles doch etwas anders ist, als wir meinten,
 kann uns zwar erst erschrecken, aber letztlich aufwecken 
für eine neue Wirklichkeit.
Gerade in unserer Kommunikation ist nun Mitgefühl,
 Sanftheit und Zuhören angesagt.
Vor allem auch zu lauschen auf das, was nicht gesprochen wird, 
um das Schweigen hinter den Tönen wahrzunehmen.
Wenn du die Wahrheit fühlen willst, 
die hinter all den Worten und Informationen ist, 
musst du deinen Geist freimachen und hin-spüren.
Denn genau dies wird nun enorm unterstützt.
Fühle die Wahrheit.
Du weißt in jedem Moment mit welcher Schwingung du es zu tun hast, 
wenn du nur achtsam und aufmerksam hinsiehst.
Die Zeiten uns ablenken, manipulieren oder benutzen zu lassen 
gehen dem Ende zu.
Die meisten von uns sind nun in der Lage, Wahrheit oder Illusion, 
Blendung und wirkliche Offenheit zu unterscheiden.
Über viele Zeiten waren wir verführbar 
durch unsere Sehnsucht nach Übereinstimmung und Liebe, 
durch unseren Mangel an Selbstwert 
und das Fühlen unserer wahren Bedürfnisse.
Nun sind unsere Augen immer klarer.
Wir sehen, was dahinter ist.
Wir erkennen an, wer wir sind.
Jeder in seinen Schritten.
In erster Linie kommen wir nun die nächste Zeit
 in eine völlig neue Phase der Selbstannahme.
All unsere Zweifel, unser strenges Auge auf uns 
mit all der Selbstverurteilung, den Schuldgefühlen 
und dem schlechten Gewissen wird nun immer mehr aufgelöst.
Nicht zu werten, was du fühlst, wie du handelst, was du brauchst,
 um dich wohlzufühlen, ist ein ganz wesentlicher Schritt nun,
 den jeder von uns in seinem Rhythmus gehen wird.
Wenn du in letzter Zeit zu sehr über die Wellen drüber surfen wolltest, 
ohne die Tiefe des Ozeans zu schmecken, 
so wirst du nun sozusagen nacharbeiten und eintauchen.
Wenn du sehr zurückgezogen warst, 
wirst du nun einen großen Mut entwickeln, 
deine Energie in die Welt zu tragen.
Die Seele ruft in den Ausgleich.
So wird insgesamt der Juni sehr beschwingt 
mit vielen überraschenden Begegnungen und Neuerungen, 
viel Erkenntnissen, viel Klärung, viel Kraft...

Die Liebe zu euch, das Lachen und die Fülle 
von Eva Denk

Auszug aus Vorausschau Juni 21, kostenfrei zu beziehen über:
https://www.salimutra.de/netzwerk/newsletter/
EVA DENK - MEDIALE ASTROLOGIE - SALIMUTRA
www.salimutra.de 

Mittwoch, 2. Juni 2021

SEI BEREIT FÜR DEN STARKSTROM

Wenn Du immer noch stark unter den kosmischen Energien leidest,
 dann solltest Du dringend schauen, wo bei Dir die Blockaden sitzen!
Die aktuelle Zeit heisst SHIFT - 
das heißt du solltest dich stets weiterentwickeln und höher schwingen! 
Wenn du stecken bleibst, wirst du weiter im Leiden bleiben! 
Aber das ist keine Option!
Wir müssen unsere Körper „updaten“ und zwar schon seit 2012. 
Ich arbeite seit über 10 Jahren mit Menschen 
und beobachte wer etwas tut und wer nicht. 
Entweder du nutzt die Energien und wächst 
oder die Energien nutzen dich ab. 
Du wirst krank 
oder in deiner Krankheit und dem Opferdasein verharren.
All die Jahre haben viele Menschen weiterhin alles schleifen lassen, 
doch die Zeit wurde schneller und die Energien intensiver. 
Wer es bis 2020 nicht geschnallt hatte, 
dem wurde durch Corona die Chance gegeben aufzuwachen - 
wer diese Zeit immer noch nicht nutzte, 
wurde ab Ende des Jahres noch weiter getriggert
 und JETZT verlierst du immer mehr den Anschluss, 
wenn du nicht langsam mal die Beine in die Hand nimmst 
und reflektierst, wo es bei dir noch hakt!
Nimm die Aufmerksamkeit vom Aussen solange mach Innen,
 bis du es verstanden hast! 
Das Aussen setzt Dich solange immer mehr unter Druck,
 bis Du in Deine Kraft kommst. 
Da gibt es keine Diskussion oder Ausreden mehr -
 Du hast keine Zeit mehr dafür. 
Das ist keine Warnung sondern Realität.
Geht es Dir mit den DNA-Updates schlecht, 
arbeite noch mehr an Dir! 
Wir erhalten LICHTkörper, aber... 
ich erkläre es mal mit den Worten aus meinem Buch:
 „Du kannst kein Glätteisen an Starkstrom anschließen, 
sonst wird es zum Lötkolben und brennt durch!“
Hör auf ein Glätteisen zu sein! 
Der Starkstrom kommt unaufhörlich 
und es gibt irgendwann keine andere Quelle mehr als das!
ES LIEGT IN DIR 🦋
Alles wovor Du Angst hast wird stärker, 
alles worauf Du Dich fokussierst auch!

LOVE YOUR POWER, Kate Bono

 

Dienstag, 1. Juni 2021

Wenn der Frieden fehlt …… und was ihn zurück bringt

Eva-Maria Eleni
Frieden fehlt dir, 
wenn dich Gedanken in ihren Kreislauf hineinziehen können.
Kreisende Gedanken sind immer wiederkehrende Ideen.
Welche Ideen trägst du in dir, 
welche hältst du wach und am Leben?
Keine Idee hält sich von selbst.
Nichts hat die Macht, an dir festzukleben.
Es ist umgekehrt!
Dies zu wissen zeigt dir auf, wo deine Macht ist 
und gibt sie dir zurück:
Was an dir zu kleben scheint ist jenes, 
worum sich „deine Identität“ herum gebildet hat.
Es ist deine „persönliche Matrix“.
Aber in Wahrheit gibt es keine Matrix!
Sie existiert nur im Denken - in deinem Denken!
Was aber ist stattdessen immer WAHR?
Kannst du es in jenem Raum (besser: Zustand) aushalten,
 in welchem nichts davon zu sein braucht?
Es ist jener Raum, an welchem sich alles Materielle 
als weniger bedeutsam zu erkennen gibt.
Stattdessen rückt etwas Anderes in der Vordergrund!
Dieses „Andere“ erscheint dem Ego wenig erstrebenswert.
Es wirkt so still, neutral, unspektakulär, 
doch nur so lange es sich nicht vollständig zeigen darf,
 da das Ego dich mit seinem Lärm abzulenken vermag!
DU, jenes Wesen das du wirklich bist, 
hat weder Alter, Vergangenheit, noch Zukunft.
ES IST - immer JETZT!
Zeit, Vergangenheit und Zukunft entstehen ausschließlich
 durch das lineare Denken des Verstandes 
und dass du einst daran zu glauben begonnen hast!
Das Wesen, welches DU bist, braucht den Verstand NICHT!
ES IST auch ohne ihn.
Es braucht keine Erinnerung um zu SEIN.
ES IST außerhalb jeder Linearität 
und darum nicht zu fassen für den Verstand.
Und doch kann es wahrgenommen werden.
Die Wahrheit ist:
Dinge kommen und sie gehen.
Sie tauchen einfach auf, wenn es an der Zeit ist.
Sie verschwinden wieder, wenn ihre Zeit gekommen ist.
An dieser Tatsache kann nichts geändert werden.
Der Schlüssel ob du darunter leidest oder nicht, aber liegt IN dir.
DU bist jenes ewige Wesen, 
das letztlich immer einfach nur beobachtet und wahrnimmt.
Dieses Wesen wertet nicht, es IST einfach nur.
Ohne diesen Beobachter gibt es kein Leben.
Ohne dieses Bewusstsein gäbe es einfach nichts, 
da nicht da wäre was etwas wahrnehmen könnte.
Woher also kommt alles?
Was ist wichtiger - 
der Beobachter oder jenes was beobachtet wird?
Von wo kommt alles?

Ganz besonders für diese Zeit
 möchte ich dir meine Bücher ans Herz legen -
 insbesondere die letzten drei:
- Liebe ist Freiheit: 
http://eva-maria-eleni.blogspot.com/.../buch-liebe-ist...
- Die Rückkehr der sanften Krieger: 
http://eva-maria-eleni.blogspot.com/.../die-ruckkehr-der...
- Die Befreiung kraftvoller Weiblichkeit: 

Text und Bild © Eva-Maria Eleni 

Donnerstag, 27. Mai 2021

SUPERVOLLMOND im SCHÜTZE-Zeichen

✨VOLLENDUNG eines alten Systems ✨
und EMPOR-HEBUNG der Menscheit als GEMEINSCHAFT 
auf eine höhere Stufe des BEWUSST-SEINS 
und des MENSCH-SEINS ✨
Das FEUER des SCHÜTZEN will dich erinnern an deine WILLENSSTÄRKE
 und dein INTUITIVES TUN, an deine BEGEISTERUNG,
 deine EINZIGARTIGKEIT, an deinen WEITBLICK 
und an deine UNABHÄNGIGKEIT. 
Regiert wird der Schütze vom GLÜCKS- Planeten JUPITER 
und auch seine Energie drückt sich aus in EXPANSION 
und ERWEITERUNG, in deinem WILLEN zum WACHSEN in SINNhaftigkeit 
und SELBSTFINDUNG. 
Lerne, deinen Blick zu schärfen für die unsichtbaren Dinge, 
die HINTER dem so Offensichtlichen wirken, 
denn JETZT geht es nur noch um WAHRHEIT und LEBENDIGKEIT. 
Das WAHRE Leben ist ewige Veränderung - und auch, 
wenn du einmal NICHTS tust, heißt das nicht, dass NICHTS geschieht. 
Die Schütze-Energie kann DICH und ANDERE - im MITEINANDER SEIN -
 immer wieder INSPIRIEREN, BEGEISTERN und MOTIVIEREN, 
sie lässt dich SOUVERÄN sein, GERECHT, ZIELGERICHTET
 und ist voller EHRLICHKEIT und MITGEFÜHL.
 Wie du sicher fühlen kannst, 
wird der RUF nach VERÄNDERUNG immer lauter. 
Niemand kann diesen Ton mehr überhören! 
JEDER muss sich jetzt ENTSCHEIDEN. 
JEDER wählt JETZT seinen Weg!
Und so bringt dich diese besondere VollmondEnergie genau dahin, 
wo du in WAHRHEIT sein willst, dich aber noch nicht getraut hast.
 Der MOND erinnert dich sowieso jeden Tag an SeelenAnteile,
 die noch UNBEWUSST und tief in deinem SEELENREICH schlummern.
 Doch JETZT treten sie leichter hervor und da DU sensibler 
und empfänglicher bist für deine INTUITIVEN Fähigkeiten, 
bist du bereit, sie jetzt zu FÜHLEN und aus der Sicht der LIEBE zu betrachten.
 Deine SEELE spricht immer mit dir, 
denn sie will dich FÜHREN 
und die VOLLE Bandbreite deines POTENTIALS wachrütteln. 
Und wenn du EHRLICH bist,
 dann spürst du diese Sehnsucht nach Erfüllung deines SeelenAuftrages
 auch tief in dir.
 Der MOND schwingt mit dem ISOKAEDER und der LEBENSBLUME. 
REINIGE dich und deine EMOTIONEN - 
VERBINDE dich wieder und lass deine ENERGIE frei zirkulieren.
 Achte dabei auf deine EINGEBUNGEN und erlaube dir, 
dass aus neuen Verbindungen auch wirklich NEUES entstehen darf, 
denn ALLE Schöpfung stammt aus DIR - wie im LICHT, so in aller FORM. 
Als VOLLENDUNG in neue Ebenen bist DU mit ALLEM verbunden in Kreisen,
 Zyklen und Wellen.
 Nimm DEINEN Platz ein,
 für den DU hier auf die Erde gekommen bist 
und SEI immer mehr DU SELBST!
ENTSCHLEUNIGE! 
Denn nur in der STILLE kann dir überhaupt BEWUSST werden,
 was für eine gigantische MACHT in dir schlummert, 
was du wirklich bist und was DU dem Leben zu geben hast.
 Gib den Dingen RAUM, denn mit dieser 9 und der VollmondEnergie 
wird sich ein neues PORTAL öffnen, 
welches uns Menschen als GEMEINSCHAFT
 auf eine HÖHERE Stufe der MENSCH-WERDUNG empor hebt, 
was bisher EINMALIG in der Weltgeschichte ist. 
Ab JETZT geht es nur noch darum,
 INTELLEKT/GEIST und HERZ - GEMEINSAM wirken zu lassen, 
indem DU die neuen WERTE durch dein TUN hier auf der Erde VERANKERST
 im LICHT der LIEBE. 
Lass deine göttliche HERZ-Energie nach oben fließen 
und deine GEISTIGEN Ideen nach unten - 
so kreierst DU eine völlig neue Art, hier auf der Erde zu wirken, 
die es bisher noch niemals gab. 
Es geht um dein EINZIGARTIGES SEIN - 
und darum, WIE du das lebst, was du tust! 
Finde immer wieder den AUGENBLICK und den Puls des LEBENS.
 WIR ALLE dürfen NEU lernen. 
Es findet gerade ein KOLLEKTIVES großes Loslösen 
von einem alten SYSTEM statt, 
welches uns viel zu lange in den Fängen gehalten hat. 
GEMEINSAM verlassen wir JETZT dieses System! 
Lassen WIR uns als VOLK nicht mehr täuschen
 und machen dafür unsere INNEREN Augen auf - 
für die Menschen, die aus dem HERZEN handeln - 
m Sinne der WAHRHEIT und für unsere ALLER Wohlergehen.
 Die SchützeVollmondEnergie lässt dich WAHRNEHMEN, 
was WIRKLICH wichtig ist für dich. 
Sie verbindet dich wieder mit der URQUELLE allen Seins,
 in der ALLES enthalten ist. 
Sie lässt dich wieder EINS-SEIN und FREI-SEIN. 
Sie harmonisiert zwischenmenschliche BEZIEHUNGEN 
und erfüllt sie mit wohliger HERZENSWÄRME. 
Sie ERWEITERT dein HERZ und schenkt dir einen größeren Blick 
auf das GANZE und universelle Zusammenhänge. 
Sie schenkt dir SELBSTVERTRAUEN und GRÖSSE 
und lässt dich nach WAHRHEIT und HEILUNG streben. 
Sie lässt dich das CHRISTUS-BEWUSSTSEIN fühlen - in dir - 
in deinem HERZEN - 
und später mit vielen Anderen GEMEINSAM hier - i
m "Paradies Erde" leben - wenn DU es erlaubst!
Eure
Monika Blencke 💖
26.05.2021
https://t.me/LichtSeinMB
Bild aus dem Netz/Dankeschön

Montag, 24. Mai 2021

THEORIE und PRAXIS …

Monika Blencke

Ohne den Kontakt zu unserem WAHREN Sein
 sind wir immer wieder auf der SUCHE. 
Wir fühlen uns dabei ständig von unseren ENTGEGEN wirkenden
 Bedürfnissen hin und her gerissen. 
Da gibt es die Sehnsucht nach FREIHEIT 
genauso wie den tiefen Wunsch nach NÄHE. 
Aber kaum erleben wir unsere LEIDENSCHAFT 
folgt auch schon wieder die ANGST davor. 
Emporgehoben von unseren TRÄUMEN
 landen wir direkt vor unseren "scheinbar" unüberwindbaren BLOCKADEN.
 Eine Menge innerer WIDERSPRÜCHE lassen uns "zerrissen" sein … 
treiben uns an und JAGEN uns durch unser Leben. 
Schnell fühlen wir uns ÜBERFORDERT … 
fühlen ABER gleichzeitig dass wir uns VERPFLICHTET fühlen
 uns zu kümmern! 
ALLES in uns will LOSBRAUSEN und WILD sein … 
aber unsere Erziehung ERLAUBT uns das nicht! 
Bist du dir BEWUSSST … 
dass du diese widersprüchliche Energie 
auch in die WELT hinaus STRAHLST?
Während wir versuchen unser Glück z.B. in einer BEZIEHUNG zu finden …
 suchen wir UN-BEWUSST nur nach AUSGLEICH und HARMONIE
 in unserem INNEREN Chaos. 
In WAHRHEIT suchen wir nur nach uns SELBST … 
nach dem göttlichen Funken ins uns … 
dessen Zugang uns aber oftmals noch immer verwehrt bleibt. 
Die meisten Menschen wissen noch immer nicht um seine Existenz …
 und es ist unsere Aufgabe … 
hier immer wieder Aufklärungsarbeit zu leisten und ein Vorbild zu sein.
Unser kostbarster Schatz ist VERSTECKT hinter einer Nebelwand 
aus INNERER Anspannung … 
weil viele unserer alten Gefühle und Emotionen 
ANGESTAUT und UNVERDAUT in uns eingesperrt sind 
und weil abgespaltene verkümmerte Anteile unseres einstigen SEINS … 
in unserem INNEREN immer wieder miteinander KÄMPFEN. 
Unser HERZ und unser GEFÜHL sagen uns mehr als deutlich … 
dass uns etwas FEHLT zu unserem SEELEN-FRIEDEN
 und GLÜCKLICH-SEIN … 
doch HÖHREN wir das wirklich?
Anstatt mal ANZUHALTEN … 
IN SICH zu lauschen und eben mal NICHTS im AUSSEN zu TUN …
 lenken wir uns lieber ab und suchen kurzerhand ABHILFE … 
indem wir uns nach Vervollkommnung und Ergänzung im AUSSEN umsehen.
 Wir suchen z.B. nach der „besseren Hälfte" … 
und wann immer wir mit anfänglichem Überschwang 
eine Beziehung eingehen … 
SEHNEN wir uns nach ALLEIN-S-SEIN. 
Wir denken und hoffen … 
dass der „ANDERE“ Teil uns ERGÄNZT … 
uns STÄRKT …
 uns VERSTEHT … 
und AUSGLEICHT. 
Doch das kann NICHT gut gehen! 
Auch in einer BEZIEHUNG 
wirst du stets nur zurückgeworfen auf dich SELBST. 
ERST wenn zwei BEWUSSTE Menschen aufeinander treffen … 
die um dieses GEHEIMNIS wissen … 
kann BEDINGUNGSLOSE Liebe ERBLÜHEN und WACHSEN …
 und das ist dann das schönste Geschenk auf ERDEN
 und eine unglaubliche ER-FÜLL-UNG.
Und dies trifft nicht nur auf Partnerschaften zu … 
sondern auf ALLES im Leben … 
auch und besonders auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen … 
und auf das womit sich unsere SEELE 
in diesem Erdenleben AUSDRUCK verschafft. 
All das sollte IMMER zu unserem HÖCHSTEN Wohl sein … 
und zum Wohle ALLER … 
denn dann SIND wir SEELE … 
dann sind wir FREI … 
dann fühlen wir uns GLÜCKLICH in unserem wahren SEIN.
Nachdem URANUS nun für die nächsten 7 Jahre
 in das Tierkreiszeichen STIER gewandert ist … 
wandern auch wir in eine NEUE Welt … 
denn URANUS ist ein "geistiger" Planet … 
der uns aber jetzt durch das ERD-Element STIER sagt … 
geh mehr in deine KÖRPERLICHKEIT hinein … 
komm in den GENUSS … 
in die LIEBE … 
in die LEICHTIGKEIT …
ins reine SEIN … 
und zwar hier auf der ERDE.
Es wird leichter denn je … 
mit der Kraft unseres BEWUSSTSEINS … 
den Himmel auf der Erde zu MANIFESTIEREN 
und das auch mit ganzem Herzen zu LEBEN. 
Es geht also nicht mehr um die Theorie … 
sondern darum die THEORIE in die PRAXIS einfließen … 
und aus ALLEM eine spürbare EINHEIT werden zu lassen … 
so wie es für uns vorgesehen war. 
Unsere SEELE will sich AUSDRÜCKEN … 
und zwar durch ihre EINZIGARTIGE und ganz besondere Art und Weise …
 hier auf der ERDE im ganz normalen Alltag …
 aber dennoch unter Beachtung der universellen Gesetze.
Es geht nicht mehr darum … 
irgendetwas zu tun …
 sondern das was dein HERZ erfüllt … 
was deine SEELE beflügelt … 
was dich FREI und GLÜCKLICH werden lässt ... 
und das ist nicht immer das ... 
was DU gerne möchtest. 
Wenn das für dich jetzt (noch) nicht möglich ist … 
dann tu ALLES was du tust … 
mit ganzer FREUDE … 
mit voller INGABE … 
mit HERZ und mit LIEBE … 
und das kann alles Mögliche sein.