Freitag, 1. Juli 2011

MAYA-ZEITbeGLEITER Juli 2011:

© 2011 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

CIB, der GELBE KRIEGER
macht uns vom 8.-20.7. stark und souverän wie einen SiegerIn.
Selbstsicherheit ist für ihn so natürlich wie das Klettern für einen BergsteigerIn.
 „Die kosmische Intelligenz“ wird er genannt und man meint damit seine perfekte Kommunikation mit universeller Weisheit.
 Große Worte!
Im Alltag zeigt sich das gerne als ausgewogene Kombi von Kopf & Herz, gesundem Gerechtigkeitssinn, hoher Willenskraft und einer All-Wissenheit, die fast unheimlich ist.
Spätestens jetzt ist es an der Zeit Eure Leistungen zu ehren, Euren Hausverstand und Eure Lebenserfahrung richtig zu würdigen.
Dadurch werden es auch die anderen tun und Ihr erhaltet endlich die Euch gebührende Stellung.
Schade um die vielen weisen Schätze in Euch, die Ihr der Welt vorenthaltet!
Dass das, das kleine 1x1 zu Erfolg ist, ist klar.
Denn selbst Respekt und Achtung fällt nicht einfach so vom Himmel.
Sie müssen schon Resonanz in Euch finden können.
Aus dieser Position ist es völlig normal, den jetzt posierenden Möchtegern-Primadonnen
Aug´ in Aug´ zu begegnen und ihre Starallüren zu ignorieren.
Die Zeitqualität MULUC, ROTER MOND
bringt uns vom 21.7.-2.8. in einen produktiven Fluss.
Exorbitant spannend, weil in diese Zeitwelle auch das Maya-Neujahr (26.7.11-24.7.12) fällt
 und er uns dadurch das ganze Jahr über intensiv unterstützen wird.
Dessen nicht genug, ist das alles nur eine Verstärkung der 13-jährigen Zeitwelle „Roter Mond“,
die uns bereits seit 26.7.2006 begleitet.
Fazit:
Unaufhörliches Fließen auf jeder Ebene,
bringt permanente Veränderungen
und erfordert ein Höchstmaß an Anpassung und Entwicklung von uns.
Sorry, wenn ich Euch jetzt damit ängstige.
 Ich möchte Euch vielmehr Mut machen, das langatmige Vorplanen stark zu reduzieren um Euch lieber
auf die aktuellen Anforderungen zu konzentrieren, Euch auf das Leben einzulassen und das Step-by-step-Handeln zu Eurer liebsten Lebensphilosophie zu erklären!
So könnt Ihr am leichtesten mit allen noch anstehenden umwälzenden Veränderungen auf unserem Planeten Schritt halten und übernehmt auch in höchstem Maße Selbstverantwortung für alle praktischen Dinge des Lebens.
Die Erde wird es Euch danken!
In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!
In Lak`ech, Eure KAMIRA

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.