Freitag, 6. April 2018

Du als weise Frau und Göttin, kannst das Herz des Mannes heilen

Wenn Du die wahre Liebe leben möchtest, 
dann lerne den Tanz zwischen der weiblichen und männlichen Kraft. 
Du als Frau, wirst in dieser wunderbaren Zeit des großen Wandels 
zu Deinen ureigenen Wurzeln geführt. 
Deine heilenden Fähigkeiten und das gebären einer vollkommenen neuen Form 
der reinen Partnerschaft, werden Dich zu einer Göttin, zu einer weisen Frau,
 zu einer wahrhaftigen Liebenden erwachen lassen. 
So fange jetzt an aus Deiner menschlich programmierten Opferrolle mit Würde 
und Kraft hinaus zu steigen. 
Du hast die Fähigkeit den Mann aus seinen dunklen, verschlossenen Kammern
 zu führen und sein trauriges, liebendes Herz mit unendlichen Narben und Wunden,
 das von den vielen Schlachten der Gezeiten 
so verhärtet ist, 
jetzt zu heilen und zu befreien. 
So lerne nun, mit Mitgefühl, mit Verständnis und mit liebenden Herzen zu handeln.
 Die ersten Schritte werden sein, 
dass Du Dich in dem Feuer der Wandlung hinein begibst. 
All Deine niedrigen menschlichen Prägungen und Programmierungen, 
all Deine eigenen Verletzungen, all Deine eigenen Opferrollen,
 die Du je übernommen hast, müssen dem lodernden heiligen Feuer
 in voller Hingabe übergeben werden. 
Das Feuer wird Dich mit jedem Schmerz, mit jeder Traurigkeit, 
mit jeder alten Erinnerung Schicht für Schicht befreien.
 Ja, es ist oftmals sehr schmerzhaft und Ja, es mag auch nicht einfach sein, 
aber glaube mir, es lohnt sich. 
Für Dich und für die wahre Liebe. 
Du wirst manchmal fluchen, Du wirst verzweifeln, Du wirst auch zwischendurch
 Dein Programm der Selbstzerstörung wieder aktivieren. 
Alles was sich so zeigt ist Dein innerer Widerstand. 
Es ist wie ein letztes aufbäumen deiner Schatten. 
Wir können auch sagen, Deine Schattenschwester. 
Deine Schwester, die Du auch bist und die seit Äonen im Kampfe überleben musste.
 Im Kampf gegen den Mann. Immer wieder musstest Du Dich vor Missbrauch, 
vor Gewalt, vor Zorn, vor Erniedrigung und vor Zerstörung
 Deines kostbaren Lebens schützen. 
So schaue auch Deine Schattenschwester an, fühle die Tränen, den Schmerz
 und begleite den Schatten bei dem letzten Akt im Feuer der Wandlung. 
Nehme die Schattenschwester an die Hand und gebe Dir das Gefühl, 
dass jetzt nichts mehr passieren kann. Denn das Feuer schmiedet Dich neu 
und Du erwachst im Glanze und erkennst, wer Du wirklich bist und immer warst. 
Deine wahre göttliche Präsenz erhebt sich als Göttin des Lichtes. 
So bist Du nun auch bereit Dein Becken mit Liebe zu füllen und zu empfangen.
 Nehme den Mann in jedem Augenblick mit liebenden Herzen an. 
Führe ihn sanft aus den Tiefen seiner Gefangenschaft. 
Nimm ihn kraftvoll, aber behutsam an die Hand und lerne Deine Energie 
sanft zu lenken. 
Handele immer in der Liebe und empfange. 
Wenn Du Dich in voller Demut der Liebe hingibst, 
wird sie sich Dir würdig erweisen und der Tanz zwischen Göttin und Gott
 erfährt sich neu und formt sich selber zu der höchsten Vereinigung. 
Es ertönt in den lichten Reichen Euer eigener himmlischer Klang. 
Somit werdet Ihr verschmelzen und gemeinsam eine Liebe erleben, 
die so erfüllend ist, das es Eure eigene Vorstellung 
von der wahren Liebe bei weitem überschreitet.

So wandere nun als weise Frau, 
als Heilerin und als liebende Göttin in Deine neue Welt der reinen Liebe.

Hand in Hand mögest Du mit dem Mann Deines Herzens glückliche Wege gehen
 und Eure weitere Reise in das goldene Zeitalter des Lichtes möge behütet sein.



So seid gesegnet bei all Euren Schritten..




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.