Mittwoch, 18. September 2019

Puuuhhh, die letzten 5 Monaten waren speziell!

Melinda Violet Fleshman
photo (unknown) von mir bearbeitet
{SATURN} 
Ich persönlich kann es richtig wahrnehmen, 
wie sich jetzt etwas gewandelt hat. 
Jetzt läuft Saturn wieder vorwärts 
und das dürfte für einige von uns wieder etwas mehr Leichtigkeit bedeuten.
 Natürlich steht immer noch etwas Arbeit an, 
aber vielleicht fühlt es sich jetzt klarer für Dich an,
 was zu tun oder zu lassen ist!
Was ist eigentlich Saturn's Job für uns? 
Und warum erleben wir seine Qualität meist als so herausfordernd, anstrengend und schwer?
Saturn konfrontiert uns immer mit
dem Ernst des Lebens...
*Verantwortung tragen
*Ängsten begegnen
*Grenzen akzeptieren
*Bilanz ziehen
*Disziplin und Ausdauer
*stimmige Rahmenbedingungen schaffen
Klingt alles nicht so nach leichtem Umgang!
 Und auch wenn Saturn sowas wie der Richter und strenger Lehrer 
unter den Planeten ist, will er uns ja nichts Böses! 
Sondern nur, dass wir Meister und Meisterinnen unserer Selbst werden-
 wahrhaftig, authentisch und klar. 
Ganz einfach. 
Ja, ich weiß, natürlich ist das alles andere als einfach für uns. 
Denn allzu gerne verdrängen, verstecken und behindern wir uns,
 um ja nicht die Verantwortung für uns 
und unser Leben übernehmen zu müssen.
 Irgendwann erlebt aber jeder von uns, 
dass Saturn auftaucht und uns auffordert- erst leicht, dann stärker 
und wenn wir gar nicht hören wollen, 
dann zeigt sich Saturn vehementer. 
Und das kann ganz schmerzhaft und schwer auszuhalten sein, 
da es dann um drastische Einschränkungen gehen kann, 
die uns auf uns zurückwerfen. 
Wir können dann gar nicht anders als Schritt für Schritt etwas 
ab- oder bearbeiten. 
Durchhalten und Selbstdisziplin ist dann angesagt. 
Und weißt Du was?
Hast Du solche Phasen durchgestanden, 
bist Du stärker als zuvor! 
Ich spreche da aus eigener Erfahrung! 
Hab also keine Angst, sondern sehe Dich als Meister und Meisterin 
deines Lebens und handle danach- 
und wenn Dir das nicht gleich gelingt, 
hab Geduld... 
Du hast ja Dein ganzes Leben lang Zeit



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.