Samstag, 28. März 2020

Energien der neuen Zeit


 Bild könnte enthalten: Pflanze und Blume
Energien der neuen Zeit
Wir leben in einer Zeit, 
in der immer mehr Menschen nach einem Halt suchen.
Nach einem Halt, der Ihnen über ihr Leben hinweg genommen wurde.

Der Halt, sich an sich selbst und dem Leben festzuhalten.
Der Halt, sich an seinen eigenen Hoffnungen und Träumen festzuhalten.
Der Halt, sich an den Menschen und der Liebe festzuhalten.
Der Halt, sich an sich selbst festzuhalten.

Doch warum haben so viele Menschen Ihren persönlichen Halt verloren?
Wieso verlieren immer noch so viele Menschen Ihren Halt im Leben?

Ich schreibe ja gerne über die Selbstverantwortung eines jeden Einzelnen und dass Jeder für sein eigenes Glück verantwortlich ist…
Es gibt jedoch Menschen auf unserer Welt, 
die von klein auf Ihres Glückes beraubt werden…

Die von klein auf keine bis nur eine geringe Chance 
auf freie Entfaltung erhalten.
Die von klein auf dem Hass und keiner Liebe ausgesetzt sind.
Die von klein auf krankhafte Energien empfangen, 
anstatt die heilende Energie der Liebe.

Diese Menschen sind sehr oft "Außenseiter" in deren eigenen Leben.
Diese Menschen sind sehr oft auf sich alleine gestellt.
Diese Menschen können ihre Gefühle nicht verarbeiten 
und werden zu "Ver-rückten" in unserer Welt erklärt.
Diese Menschen haben sehr oft jegliche Hoffnung für sich selbst 
und das Leben verloren.

Doch diese Menschen sind es auch, 
die häufig ein großes liebendes Herz haben, 
es aber nicht "aktivieren" können, da es in Ihnen nie aktiviert wurde.
Umso wichtiger, dass Menschen der Liebe 
und der Verbundenheit darauf aufmerksam machen.
Darauf aufmerksam machen, dass man all diesen Menschen hilft.
Darauf aufmerksam machen, dass einer für den Anderen da IST.
Darauf aufmerksam machen, dass es nur gemeinsam statt einsam geht.
Darauf aufmerksam machen, dass es keiner Seele schlecht gehen sollte.

Wenn Du Dir eine bessere Zukunft für Dich und für uns alle wünscht,
dann nutze die Energien der "NEUEN ZEIT".
Wenn Du die Energien der neuen Zeit in Dich fließen lässt,
wirst Du zu dieser Energie.

Du kannst Dich und Deinen Körper und Deine Zellen 
bis ins Tiefste mit diesen Energien laden.
Die Energien werden Dich frei machen.
Die Energien werden Dich zu Deiner Entfaltung treiben.
Die Energien werden Dich lieben lassen.
Die Energien werden Dich empor heben.

Und wenn Du Deine persönliche "Reiseflughöhe" erreicht hast,
kannst Du von all den Problemen auf dieser Welt
 einen derartigen Abstand gewinnen,
dass Du wie ein Vogel in hohen Lüften über allem schwebst,
 und einen Weitblick gewinnst in Deiner eigenen Breite, 
der Dich viele Dinge, wenn nicht alles, anders sehen 
und vor allem anders fühlen und empfinden lässt.

In diesen Höhen lässt Du Dich nicht mehr 
von den Problemen anderer anstecken.
In diesen Höhen bist Du Dir in Deinem Verstand 
und Deinem Herzen über alles klar.
In diesen Höhen wird es vorkommen, 
dass Du wunderschöne "Begleiter" auf Deiner Reise triffst.
In diesen Höhen fühlst Du einfach die Liebe von Allem
 und willst sie auch an Alle anderen weitergeben.

Nutze die Energien der Neuen Zeit.
Steige auf.
Öffne Deine "Flügel".
Hebe ab und beginne zu "fliegen".

Viele Menschen werden an Deinem Flug teilhaben wollen.
Verwehre den Menschen nicht den Zugang zu Dir oder Deiner Flughöhe,
sonst kann es schon vorkommen, 
dass Du viel schneller zur Landung gezwungen wirst, 
als Dir lieb ist.

Fliege hoch,
steige hoch,
schwebe über die anderen Menschen und "Länder",
und lasse Deine persönliche Liebe auf die anderen Menschen "regnen".

Es wird viele geben, die sie dankend empfangen werden.
Es wird viele geben, denen Du damit neue Hoffnung schenkst.
Es wird viele geben, die Dank Dir und Deiner Liebe selbst zur Liebe werden.
Es wird viele geben, die Dir einfach ein guter Freund sein werden.

Alles spricht dafür…
Alles sehnt sich danach…
Alles will diese Höhe erreichen…
Alles setzt bereits zum Abheben an…

Worauf wartest Du persönlich noch?
Steige ein in den Flieger Deines nächsten 
und lass Dich mit in die Höhen ziehen.
Wenn Du Deine Höhe von alleine halten kannst,
wirst DU die nächste Seele SEIN,
die weitere Seelen nach oben ziehen wird.

Lasst uns gegenseitig mit den Energien der neuen Zeit
 abheben.
Lasst uns gegenseitig mit den Energien der neuen Zeit
 die Welt verändern.
Lasst uns gegenseitig mit den Energien der neuen Zeit
 all die Menschen heilen.
Lasst uns gegenseitig mit den Energien der neuen Zeit 
all die Liebe spüren.

Die Liebe spüren und empfinden, 
die uns ALLEN zusteht.
Die Liebe spüren und empfinden,
 die uns am Leben hält.
Die Liebe spüren und empfinden, 
die uns wachsen lässt.
Die Liebe spüren und empfinden, 
die uns abheben lässt.

Lasst uns gemeinsam abheben
 in eine schöne, friedliche Zukunft und Welt.
Wir können es schaffen.
Dafür sind wir Alle hier.

Dafür bist auch DU hierher gekommen.
Um die Liebe "Gottes" und sein Licht zurück auf SEINE Erde zu bringen.
Wir Kinder "Gottes" haben die Macht erhalten,
dies zu tun und auch umzusetzen.
Das war und ist der Plan von Anfang an.

Du musst Dich nur noch zwischen zwei Dingen entscheiden.
Bist DU Teil der LIEBE 
und eine knospende Blüte unseres gemeinsamen Lebensbaumes,
oder bist Du ein absterbendes Blatt,
welches sich vom Winde des Hasses verwehen lassen wird?

Spüre die neuen Energien.
Fühle die neuen Energien.
Achte die neuen Energien.
Ehre die neuen Energien.

Liebe die neuen Energien.
Und Du wirst mit den neuen Energien durch und durch geflutet,
bis nur noch Liebe in DIR BLUTet.

Tritt ein in die größte Blutbande die gerade in ihrer Entfaltung ist,
bis auch Du für die göttlich reine Liebe ein Kelch geworden BIST.

Das Tor zum SEIN ist weiter offen als je zuvor,
die Liebe in Dir hebt Dich in Gottes Friede hoch empor.

Du hast bloß Dich selbst und alle anderen zu lieben,
dann erhälst Du Deinen wohl verdienten Seelenfrieden.

Die Liebe ist Deine Aufgabe hier,
die erLösung für ALL-ES ist ein liebevolles WIR.

✨✨✨

Lies hier mehr ...
The Bridge: Die Brücke zu Deinem Bewusstsein von [Waibel, Jürgen] 


Freitag, 27. März 2020

Die 💝 STILLE 💝 ist dein INNERER Kraftort

Bild könnte enthalten: Himmel, Baum, Wolken, Text, im Freien und Natur
Die Stille ist ein KRAFTVOLLER Ort. 
Von HERZEN wünsche ich dir - dass du es schaffst - 
dir REGELMÄSSIG kleine AUSZEITEN zu gönnen. 
Lausche in absoluter RUHE - 
was DU dir SELBST zu sagen hast - 
denn in der Stille begegnest du dir SELBST. 
Nur in der Stille kannst du das GÖTTLICHE - die LIEBE - in allem FÜHLEN. 
In der Stille spricht deine SEELE zu dir - 
und du verbindest dich mit deinem WAHREN SEIN.
Je mehr du mit dir SELBST in KONTAKT kommst - 
und je TIEFER du in deine WAHRE ESSENZ eintauchst - 
desto mehr kannst du auch RUHE - FRIEDEN und GELASSENHEIT 
in deinem Leben - in deinem Sein spüren. 
Durch die Verbindung - 
die KOMMUNIKATION mit deinem HOHEN Selbst - 
bist du als „ERWACHSENER“ Mensch - LIEBEvoll für DICH da - 
denn ERST DANN kannst du auch LIEBEvoll für ANDERE da sein 
(vorher ist das INNERE KIND am Wirken).
Lass deinen GEIST still werden - und HALTE so oft es geht INNE - 
und ÜBE dich in ACHTSAMKEIT - bei ALLEM was Du tust. 
Gib den WIDERSTAND gegen ALLES auf - und FINDE Ruhe - 
damit du die BOTSCHAFTEN deiner Seele überhaupt HÖREN 
und WAHRNEHMEN kannst - 
denn wenn du STRESS und HEKTIK in dir fühlst - dann sei dir gewiss -
 du bist im AUSSEN - in der TÄUSCHUNG.
Nur in der Stille findest du den WEG zu deiner INNEREN Wahrheit - 
und nur die STILLE in deinem inneren HERZENS-RAUM - 
wird dir wahre innere FREIHEIT schenken. 
Erinnere dich - du bist ein GÖTTLICHER Mensch - 
mit einem LICHTvollen Kern der LIEBE - in deinem HERZEN. 
Finde ZURÜCK zu deiner WAHREN Kraftquelle -
 JETZT ist der allerbeste Zeitpunkt dafür - 
denn du hast JETZT Zeit geschenkt bekommen. 
Beginne - dein Leben ganz NEU auszurichten - 
und NICHT so weiterzumachen wie bisher. 
Finde einen NEUEN Rhythmus. 
Entdecke deine INNEREN Gaben - 
und schenke ihnen deine ganz besondere AUFMERKSAMKEIT.
Werde dir deiner INNEREN Kraft 
und Macht wieder BEWUSST - 
und nutze sie zu deinem höchsten Wohl und zum höchsten Wohle Aller -
 im KLEINEN wie im GROSSEN. 
JETZT ist der richtige Zeitpunkt - 
dir DEINER ganz persönlichen Aufgabe hier auf Erden 
voll und ganz BEWUSST zu werden. 
JETZT kannst du zeigen - was du die vielen Jahre gelernt hast. 
TRAU dich und sei MUTIG - 
denn DU wirst genau JETZT gebraucht.
WANDLE dich - 
und VERÄNDERE dich SELBST zu dem - 
dem du gerne begegnen möchtest. 
Erinnere dich von HERZEN daran - 
dass du SELBST der SCHÖPFER deines Universums bist.

Eine FRIEDvolle und STLLE Herzumarmung
und ein zauberhaft schönes Frühling  zu euch ALLEN


Eure Monika 💓🌈💓
27.03.2020
Foto privat


KEIN -CORONA IST SCHULD -TEXT

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen
Lieber Mensch,
was würdest du sagen, wenn ich dir erkläre, 
dass es keine Schuldfrage gibt, an dieser Entwicklung? 
Was, wenn ich dir sage das alles ist Evolution.
 Dass früher, oder später immer Katastrophen, Seuchen, Krisen
 passieren auf diesem Planeten. 
Ob da Menschen wären oder nicht. 
Dass es in jedem Moment passieren kann, 
dass die Erde ausgelöscht wird. 
Einfach so. 
Egal was ihr getan habt oder nicht getan habt.
Lieber Mensch,
was würdest du sagen, wenn ich dir erzähle,
 dass du mit vielen Vermutungen recht hast.
 Dass es Mächte gibt, Aliens gibt, Familiensysteme 
die, die Welt beherrschen. 
Doch ja die Welt ist ein Ort des Fressens und des Gefressenwerdens. 
Die Erde basiert auf Leben, aber vor allem auch auf Tod. 
Und da liegt die Crux.
 Da liegt das verborgene, offene Geheimnis. 
Es ist einfach verdammt schwer für den Menschen 
sich mit dem Tod, der Vergänglichkeit anzufreunden. 
Ihr wünscht euch immer noch ein Paradies auf Erden. 
Ein Ort der absoluten Gerechtigkeit, des Glücks
 und der Ausgeglichenheit.
Lieber Mensch,
was würdest du sagen, wenn ich dir dieser Illusion raube. 
Dir dafür aber offenbare, dass eine Sehnsucht danach ok ist. 
Dass ein Verlangen nach Harmonie verständlich ist, 
denn dort wirst du wieder heimkehren, an diesen Ort...
 irgendwie, irgendwo, irgendwann. 
Aber inzwischen ist es die Brutalität des Lebens, 
die dir ebenso wie die Schönheit vor Augen gehalten wird.
 Und die Offenbarung liegt darin, dich damit zu versöhnen.
 So gut es geht. 
Aber ja, das willst du nicht. 
Du denkst, dann gäbe es ja nichts mehr zu verändern, 
nichts mehr zu erreichen, nichts mehr zu verbessern. 
Doch so stimmt das nicht, glaub mir. 
Es gibt immer genug zu tun...
denn darum gibt es diese Krisen. 
Darum gibt es die verschiedenen Frequenzen und Bewusstseinsebenen.
 Darum gibt es verschiedene Stadien der Entwicklung.
 Darum gibt es verschieden Kontinente, mit verschiedenen Thematiken.
Lieber Mensch,
auch wenn du alles durchschaut hast. 
Auch wenn du glaubst, alles erkannt zu haben. 
Jede Manipulation, jede Lüge... 
glaubst du, dann findest du Frieden? 
Glaubst du, dann ändert sich tief in dir etwas?
 Eine kurze Befriedigung mag einkehren.. 
aber liebster Mensch... 
in Wahrheit geht es immer nur um dich alleine.
 Wenn du im Aussen Lügen entdeckst, dich aufregst, dich aufspielst...
zeigt das sehr oft, dass irgendwo in dir etwas tief vergraben liegt...
irgendwo eine Ungerechtigkeit gegen dich stattgefunden hat, 
die du nicht fühlen möchtest, 
du möchtest niemandem den du liebst Schuld geben, 
du möchtest nicht so tief in deinen Seelenschmerz eindringen...
 denn dann müsstest du erfahren, dass sich dort die Viren
 der eigenen Missachtung schon ausgebreitet haben,
 oder aber die Verbitterung darüber, was dir zuteil geworden ist... 
und dann müsstest du hören, 
wie der kleine Junge, das kleine Mädchen in dir um Hilfe rufen.
So laut und schon viele Jahre.
Lieber Mensch,
jede Krise, eine globale oder eine persönliche dienen nur einem Aspekt...
 der Selbstliebe, der Selbstheilung 
oder aber einfach der absoluten Akzeptanz deines Schicksals. 
Akzeptanz ist nicht Gleichgültigkeit, ist nicht Passivität...
 sondern die Zuwendung die deiner Seele schon lange zusteht...
 und wenn du dich dir zuwendest, 
gibt es kein abwenden mehr von deiner Gabe, deiner Pflicht 
und deinem Ruf etwas zu bewegen.
 Im Kleinen oder im Grossen. 
Aber erstmal ist das die Aufgabe.
Und auf das lieber Mensch, 
bist du über viele Jahrhunderte vorbereitet worden... 
dass du mit höchstem Bewusstsein in schwierigen Momenten 
deines Lebens mutig bist. 
Nicht euphorisch, nicht ekstatisch, nicht kindisch rebellisch 
sondern stark, klar und vertrauensvoll, in Mitten vom Chaos.
Wie gehst du damit um, wenn ich dir sage, es ist keiner Schuld?
 Wie persönlich nimmst du das?
 Und in wieweit hat es mit einer notwendigen Vergebung...
 vor allem dir selber gegenüber zu tun? 
Du bist ein Mensch. 
Das ist keine Schuld.
 Folge deiner Verpflichtung, die tief in deinem Herz ausgesprochen wurde...
 eine Verpflichtung an die Freiheit.
 Denn das bist du. 
Frei.

AHO
Dein verrücktes LEBEN




Die Prophezeiung von Celestine Die Zwölf Erkenntnisse:

Die Zwölf Erkenntnisse:
1. Der Wandel tritt ein
Die Zeit ist gekommen, dass wir erneut erfahren, in welch' geheimnisvoller Welt wir leben, voller Zufälle und Begegnungen und doch vorherbestimmt.
2. Ein Umdenken findet statt
Je weiter diese Veränderung voranschreitet, desto klarer wird sich uns ein neues Weltbild erschließen und wir werden uns der göttlichen Energie bewusst.
3. Die Energien fließen
Wir werden erkennen, dass alles um uns herum dieser göttlichen Energie entspringt, sie die alleinige Ursache ist und wir werden beginnen, zu verstehen.
4. Der Frieden kehrt ein
Aus dieser Perspektive betrachtet werden wir sehen, wie hilf- und haltlos wir waren, abgenabelt von dieser göttlichen Kraft. Um diese Schwächen zu kompensieren, bemächtigten wir uns der Energie von anderen und dies ist der Grund für alle Kriege und Konflikte der Welt.
5. Die Verbindung wird wieder hergestellt
Die einzige Lösung ist die erneute Verbindung mit jener göttlichen Energie, jene spirituelle Transformation, welche uns mit unendlicher Liebe erfüllt, unseren Sinn für das Schöne und Reine schärft und uns auf eine neue Bewusstseinsebene hebt.
6. Das Wertesystem definiert sich neu
Durch dieses Wissen werden wir erkennen, dass niemals die Kontrolle uns Kraft schenkt, sondern eine tiefere Wahrheit. Die Erkenntnis, das Mitgefühl und Menschlichkeit die einzig reale Kraftquelle darstellt befreit uns.
7. Unbewusste Fähigkeiten reaktivieren 
und sensibilisieren sich
Auf diesem Weg werden wir mehr und mehr unserer Intuition folgen und sie wird uns leiten und uns auf den richtigen Weg führen. Sie öffnet uns die Tür zu unserer Bestimmung.
8. Eine neue Generation wird geboren
Wir werden weiter wachsen und aus dieser Quelle der Kraft schöpfen, die sich durch stetiges Geben und Nehmen potenziert. Es wird sich eine neue Kultur erheben, genährt durch die freigesetzten Energien und immer weiter entwickelnd.
9. Eine andere Zukunft
Wir werden diesen Weg gemeinsam beschreiten, welcher uns von Anbeginn bestimmt war und zum Ziel bringen wird und mit der energetischen Gestalt, von Generation zu Generation gewachsen, bis wir das höchste Gut erreichen - den Himmel auf Erden.
10. Die Vision halten
Die Entwicklung des Menschen zum "Himmelswanderer" wird durch bedingungslose Liebe zu allen Menschen entwickelt. Dadurch kehrten wir freiwillig in diese niedrig schwingende Realität zurück, um anderen Menschen Zeugnis und Hilfe auf ihrem Weg und der Entwicklung zum "Himmelswanderer" zu geben.
11. Gebetsfelder aussenden
Wir erfahren, wie wir mit unseren Gedanken und unserem Glauben unsere Realität erschaffen, und wie wir uns bewusst für eine positive Entwicklung entscheiden können.
12. Erkenntnis
Die letzte Erkenntnis ist:
Gottes Gegenwart ist HIER und JETZT!


Frei nach James Redfield
Artikelbild-0
Hier kannst du dir den ganzen Film ansehen




Donnerstag, 26. März 2020

Die Befreiung aus der Matrix

Bild könnte enthalten: Pflanze, Blume, Natur und im Freien
Hab keine Angst vor "deinen" Gedanken!
Du hörst ja ziemlich häufig, 
dass du durch deine Gedanken irgendetwas erschaffen hättest.
 Das stimmt so nicht!
Hier fehlt eine tiefere Betrachtungsweise,
 die aber äußerst bedeutsam ist!
Gedanken sind bereits Ergebnisse von etwas, 
das sich in deinem System eingenistet hat.
-> Empfindest du häufig Angst, 
so ziehst du wie ein Magnet angstvolle Gedankenstrukturen zu dir. 
Und genau diese hältst du fest, weil du an sie GLAUBST 
und denkst, sie sind so wichtig!
-> In deinem System hat sich die Idee fest gefressen, 
dass du angstvolle Gedanken ernst nehmen musst, 
weil du sonst bedroht wärst.
-> Deine Ego-Identität hat ein "ich" erschaffen, 
das sich unbedingt schützen muss und es entstand der Glaube, 
dass dies nur gelingen könnte, wenn alle möglichen 
potentiellen Gefahrenquellen ausgeräumt werden.
Daraus folgt, dass du innerlich automatisiert 
und wie verrückt/besessen nach potenziellen Gefahrenquellen suchst.
Was passiert? 
Du kommst nie zur Ruhe 
und du jagst gedanklich von einem Problem zum nächsten!
-> In Wahrheit aber gibt es aber nichts davon - nichts!
Das alles existiert nur in deinem Kopf!
Das Problem ist also nicht der auftauchende Gedanke!
Das Problem ist dein Festhalten an ihm, dein Glauben an ihn.
-> Dadurch bist du innerlich in Alarmbereitschaft, 
sozusagen in einem inneren Kriegszustand.
 Du fürchtest dich vor allen möglichen Dinge, 
und womöglich auch vor deinen Gedanken.
Gedanken sind nicht dein Feind!
Sie geben dir sogar sehr gute Hinweise darauf, 
welche Ego-Identität sich in dir fest gefressen hat!
Mach also nichts mit den Gedanken.
Probiere stattdessen einfach was passiert, 
wenn du sie nicht mehr festhältst.
Was würde passieren, wenn du einfach nicht mehr an sie glaubst?
Was geschieht, wenn du dieses unsichtbare Gefängnis 
einfach verlassen würdest?
Dann wirst du vielleicht feststellen was überaus wichtig ist:
 -> Du bekommst zu fühlen welche Reaktionen sich in dir bemerkbar 
machen, wenn du deinem Ego (Gewohnten Ego-Strukturen) 
nicht mehr nachgibst.
-> JETZT fühlt sich das Ego bedroht.
-> JETZT macht es scheinbar Ärger und während es dies tut, 
erhältst du die Gelegenheit seine bisherigen unbemerkten Machenschaften
 deutlich zu spüren.
-> Du darfst nun auch das NICHT zu ernst nehmen!
Beobachte auch das, denn DU bist nicht das Ego.
Du hast dich nur zu lange damit identifiziert, dich mit ihm
 herumgeschlagen, abgekämpft.
-> ES mag nicht, wenn es erkannt wird, 
aber ERKENNEN ist was DU bist!
-> Wichtig: !!! Fürchte dich nicht vor dem WAS du erkennst!!!
Du bist es gewohnt dich erschrecken zu lassen!
-> Erkenne deine Position als jenes Wesen, welches ERKENNEN IST!
-> DU bist nicht betroffen, von nichts!
Kein Gedanken ist gefährlich, er ist im Grunde nichts!
 Aber wenn du an ihn glaubst, 
so zieht er dich in einen Krieg mit hinein!
Du brauchst keine Meditationen zu machen, 
die irgendwelche "neuen Gedanken" 
in ein Energiefeld hineinspeisen sollen!!
Dies hält dich nur in einer illusionären ich-Identifikation fest,
 in der du dich eigentlich klein und ausgeliefert glaubst 
und deswegen groß machen willst. 
Es ist der verzweifelte Versuch einer Ohnmacht zu entkommen, 
an die du innerlich glaubst. 
Dieses Ohnmachtsgefühl entspringt einem irrtümlichen Glauben über dich!
-> DU aber bist das nicht!
SEI einfach das, WAS du wirklich BIST!
SEI in jenem Raum wo alles unkompliziert, anstrengungs frei und leicht ist!
Du musst dich nicht plagen, dir um nichts Sorgen machen!
Das ist alles nur Ego!
Verweile vollkommen befreit von jeglichen Gedanken.
Kennst du diese Freiheit,
dann genieße sie einfach!
ABER auch das bedeutet nicht, 
dass nicht ab und zu ein Gedanke noch auftauchen kann!
Gemeint ist, dass du in diesem Raum 
keinen Gedanken mehr ernst nehmen musst!
Er taucht halt auf und im nächsten Moment ist er vergessen.
Hier kannst du sagen: "Achso, aha."
Aber gleichzeitig spürst du: 
Ich BIN HIER, JETZT, im Raum von ewigem, 
unendlichen SEIN, stets beschützt.
Dieser Raum hat keinen Feind.
Es ist das SEIN im Ewigen.
HIER brauchst du nichts,
und bist bereits ALLES
 was Wahrhaftig ist 
und immer sein wird.
Erkennst du das?
Spürst du das?
So lange du dieses Nichts nicht ertragen kannst, 
wenn dein Verstand sich sofort etwas suchen will 
woran er sich krallen kann, so bist du (momentan noch) verloren im
 Zustand von Illusion, von Kampf, von Müssen und Sollen. 
Du bist Gefangene/r in einer Illusion, 
die aber eben eigentlich gar nicht da ist!
In Wahrheit bist DU bereits frei!
Nie warst DU je etwas anderes als das!
Aber du hast einen Traum geträumt in dem du Unfreiheit geträumt hast.
Ganz egal welchen Verlauf deine Lebensgeschichte 
auch genommen haben mag. 
Du hast einfach viel zu sehr an sie geglaubt und vergessen, 
dass du mit einem Avatar in einem interaktiven Film mitspielst.
DU aber bist der Zuseher.
Die Matrix gibt es in Wahrheit nicht!
Sie ist eine Illusion an die du geglaubt hast!
Wage es HIER zu sein, im Raum vollkommen ohne Gedanken! 
Halte die Matrix des Glaubens nicht mehr länger am Leben.
Wage es dorthin zu gehen, 
wo du an nichts mehr festhalten musst!
WO bist DU?
WER oder WAS bist DU?
Finde DICH,
SEI HIER und JETZT!

Unterstützung für dich:

Text und Bild © Eva-Maria Eleni




Mittwoch, 25. März 2020

LIEBE IST....

Bild könnte enthalten: Text „Liebe die höchste und intelligenteste Kraft des Monika“
LIEBE - 
ist die höchste und intelligenteste Kraft des gesamten Universums
LIEBE
 ist die ESSENZ des Universums. 
Die LIEBE WEIST uns den WEG und ERHELLT unseren Pfad. 
LIEBE
 ist das HINAUS-STRÖMEN des alles durchdringenden LICHTS.
LIEBE 
lässt uns SCHÖNHEIT erkennen - vor allem INNERE Schönheit. 
Sie gibt uns GRÖSSE und GLANZ. 
Die LIEBE ist es- die das Weltall ZUSAMMENHÄLT.
 Sie hält alle Dinge an ihrem Platz und DURCHDRINGT sie. 
Ihr eigentliches WESEN ist HIMMLISCHER Frieden - 
ist HARMONIE.
Die LIEBE ist SCHUTZ und GEBORGENHEIT. 
Sie ist KEINERLEI GRENZEN unterworfen 
und NICHT dem TOD ausgesetzt. 
Die LIEBE ist UNENDLICH und EWIG - 
sie ist IMMER und ÜBERALL. 
Sie ist das HERZ im HERZEN von ALLEM - WAS IST - auch von DIR!
Die LIEBE ist das WUNDERSAMSTE und HEILIGSTE - 
was die Menschen je kannten. 
Sie verleiht uns HOFFNUNG 
und erfüllt unser HERZ mit großer SEHNSUCHT. 
Sie lässt unsere EDELSTEN inneren GABEN zum VORSCHEIN kommen.
Die LIEBE verleiht FRIEDEN ohne ENDE -
 sie ist das EDELSTE - was es in der Welt gibt. 
Das UR-EIGENSTE Licht von UNS ist ALL-MÄCHTIGE Liebe.
Die LIEBE ist STARK und SANFTMÜTIG zugleich. 
Sie kennt KEINE GRENZEN - weder RAUM noch ZEIT - 
denn sie ist der Natur UR-EIGENSTES Wirken -
 sie ist das GRUNDGESETZ der NATUR.
 Sie ist das UNIVERSELLE Band - das ALLE Dinge UMARMT. 
Alles im HIMMEL fließt im ununterbrochenen Strom GÖTTLICHER LIEBE.
Die LIEBE hat eine große ANZIEHUNGSKRAFT - 
sie VERBINDET Herzen. 
Sie ist immer GÜTIG - zu allen Dingen und jedem Wesen. 
Sie kennt keine Hemmungen und keine Ängste - 
weil sie BEDINGUNGSLOS ist. 
LIEBE ist SELSBT-VERGESSEN - STÄRKE - KRAFT - INNERES Schauen.
Durch sie werden wir EINS mit dem GÖTTLICHEN im Herzen aller Dinge - 
EINS mit dem Herzen des UNIVERSUMS.
Sie ERLEUCHTET das HERZ - 
sie WEITET unser GEMÜT.
LIEBE erfüllt und streichelt unsere SEELE - 
sie VEREDELT unser Leben. 
BEDINGUNGSLOSE LIEBE ist ERLEUCHTUNG
 und das GRÖSSTE was wir je erleben werden. 
Sie ist INSPIRATION - MITGEFÜHL - GÜTE - VERSTEHEN. 
Die LIEBE lässt dich ALLES BEWÄLTIGEN. 
Sie ÖFFNET die Tore DEINES GEMÜTS - 
sie ÖFFNET DEIN HERZ.
Wer bedingungslose LIEBE in SICH trägt - 
aus dem strömt GÖTTLICHES FEUER - 
und er VERBINDET sich mit den UNSICHTBAREN KOSMISCHEN Mächten - 
er verbindet sich mit dem Göttlichen IN DIR.
Wir müssen uns vor NICHTS fürchten - 
so lange unser HERZ mit Liebe ERFÜLLT ist - 
mit GÖTTLICHER Liebe. 
Die LIEBE bewirkt WUNDER - 
denn sie ERWEICHT sogar in HERZEN aus STEIN.
BERÜHRE mit DEINER Liebe - 
mit DEINEM Bewusstsein - 
die HERZEN der Menschen. 
WEITE DEIN Herz durch die GÖTTLICHEN Energien.
 PRAKTIZIERE die göttliche Liebe -
 und DU wirst zu einer wohltätigen MACHT auf ERDEN - 
nicht nur geliebt von deinen Mitmenschen - 
sondern ein SEGEN für ALLE Wesen 
und vor allem ein SEGEN für unsere ERDE.
VERSCHLIESSE Dein Herz der Angst - 
dem Hass - dem Stolz - dem Neid - 
und ÖFFNE Dein Herz der allumfassenden LIEBE - 
dann wirst DU Dinge VERSTEHEN - 
die hinter dem Schleier der ILLUSION als SCHATZ verborgen liegen - 
denn die LIEBE ist HELL-SEHEND.
Lerne VERGEBEN - 
lerne LIEBEN - 
denn das ist GÖTTLICH.
LEBE diese GÖTTLICHE Liebe - 
dann werden WUNDER in DEINEM Leben geschehen.

🌟 Sonnenstrahlen 🌟aus meinem Herzen zu Euch ALLEN
Eure Monika

21.03.2020 💝💝💝
Energie der 1 - die Quelle der Schöpferenergie
die Liebe - der Geist - ein Aufsteigen - ein sich Erheben
das Absolute - höchste Erkenntnis und Weisheit


CORONA - ANGST ODER LIEBE?


Bild könnte enthalten: Wolken, Himmel und im Freien
Ihr Lieben 
wir erleben gerade herausfordernde Zeiten 
und es ist verständlich, dass uns das auch Angst macht.
Zusätzlich zur Angst vor dem Virus und seinen gesundheitlichen 
und wirtschaftlichen Folgen schwirren momentan auch sehr viele
 verunsichernde Posts im virtuellen Raum herum. 
Ich bekomme täglich Nachrichten von Menschen, 
die in Angst, Sorge und manchmal sogar in regelrechter Panik
 über VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN sind, 
die eifrig verbreitet werden.
Ich möchte euch dazu meine persönliche Meinung sagen
 (und jeder kann und soll sich bitte seine eigene Meinung dazu bilden). 
Und ich möchte vorausschicken: 
Ich werde hier auch explizit nicht auf Kommentare 
von Verschwörungstheoretikern eingehen, 
weil das aus meiner Sicht keinen Sinn macht. 
Jeder darf denken, was er oder sie denken möchte. 
Ich sage hier das, wozu ich mich heute deutlich gerufen fühle.
Ich halte nichts von diesen Verschwörungstheorien.
Um ehrlich zu sein: 
Ich halte sie für blanken Unsinn.
Und ich halte sie für gefährlich.

Wieso? 
Weil hier sehr bewusst die Angst geschürt wird 
und gleichzeitig keine "Lösungen" angeboten werden.
WEM SOLLEN DIESE POSTS 
UND DIE ANGSTMACHEREI ALSO DIENEN?
Was meint ihr: 
Dienen sie dem Licht oder der Dunkelheit?
Wir wissen aus der Forschung, 
dass Stress und Angst unser Immunsystem schwächen. 
Und das können wir gerade jetzt, nicht brauchen!
Was wir jetzt brauchen, ist alles, was uns aufbaut 
und unsere Schwingung erhöht. 
Alles, was aus der LIEBE kommt und nicht aus der Angst.
AUCH DIESE KRISE WIRD VORÜBER GEHEN!
Ich bin absolut sicher, 
dass ein Großteil der Welt POSITIV gewandelt daraus hervor gehen wird. 
Für mich ist der tiefere Sinn des Coronavirus,
 einen GLOBALEN BEWUSSTSEINSWANDEL zu bringen, 
der in dieser raschen und umfassenden Form 
wohl anders nicht möglich wäre. 
Diese Krise birgt also gleichzeitig 
eine große Chance in sich!
Mein Rat an euch 
(neben der Mithilfe, das Virus einzudämmen 
durch Einhaltung der gesetzten Maßnahmen):
Achtet auf Gedankenhygiene und darauf, was ihr in eure Gedanken
 und damit auch in eure Gefühle und in euer Energiefeld lasst.
Alles, was euer Herz weit macht, könnt ihr bedenkenlos einlassen. 
Denn es kommt aus dem Licht. 
Was euch Angst macht, schwächt eure Aura und auch euer Immunsystem.
 Ich persönlich lösche und de-abonniere alle Seiten, die Angst verbreiten.

Meditation hilft, 
ruhig und gelassen mit der momentanen Situation umzugehen. 
Hier gibt es unzählige Möglichkeiten auf Youtube etc.
Informiert euch in den Nachrichten - aber in Maßen.
Wir dürfen unseren Fokus jetzt ganz besonders auf das richten, 
was trotz allem gut ist 
(wenn ihr auf meiner Seite hinunterscrollt, 
findet ihr viele Artikel etc., die dabei helfen).

Tut Gutes, soweit es euch möglich ist,
 und helft denen, die Hilfe brauchen.
Das kann auch geschehen, indem ihr mithelft, 
positive und lichtvolle Gedanken zu verbreiten
 und damit die Angst zu verringern.
VERTRAUEN IN DAS, WAS IST, 
ist eine DER Aufgaben von Lichtarbeitern.
ALLES WIRD GUT!!
ALLES IST BEREITS GUT 
UND IN GÖTTLICHER ORDNUNG !!
LASSEN WIR UNSER LICHT JETZT 
BESONDERS HELL LEUCHTEN! 
Alles LIEBE!

Eure Mona



Dienstag, 24. März 2020

NEUMOND im WIDDER - AUFBRUCH in ein NEUES ZEITALTER


Monika Blencke 24.03.2020
Bild Pixabay/Dankeschön
 Bild könnte enthalten: Wolken und Himmel
Es entsteht gerade eine NEUE Ordnung - 
IN UNS - UM uns HERUM - überall auf der WELT - 
die GÖTTLICHE Ordnung - aus der wir ALLE bestehen -
 die überall in der Natur IST - 
die aber IN UNS aus dem Gleichgewicht geraten ist. ♥♫
Auch schon früher gab es krasse Lebenseinschnitte der Menschheit 
und viele verschiedene ZeitEPOCHEN 
- die kamen - und auch wieder vergangen sind. 
JETZT sind WIR mit DABEI 
und können den aktuellen Wandel selber MITGESTALTEN 
durch die radikale VERÄNDERUNG unseres DENKENS 
und unseres BEWUSSTSEINS. 
Dieser Wandel findet IN UNS SELBST statt. 
Ich freue mich so sehr - dabei zu sein und das miterleben zu dürfen. 
Wir ALLE sind genau deswegen hier auf der ERDE. 
Früher "mussten" die Menschen ganz andere ENTBEHRUNGEN hinnehmen
 - sie konnten gar nicht anders - weil die Energie noch so dicht war. 
Sie haben es GESCHAFFT - und wir werden es erst recht schaffen - 
ANDERS als zuvor - doch das "Rad des Lebens" bleibt niemals stehen. 
Und so wird auch in ein paar Wochen oder Monaten NICHTS mehr so sein - 
wie es bisher war. 
Dieser Wandel dauert auch nicht nur 2 oder 3 Wochen. 
Von jetzt an wird sich ALLES wandeln - 
denn wir sind mitten drin - im ÜBERGANG in eine neue ÄRA - 
das Wassermann-Zeitalter steht direkt vor unserer Tür.
Der WIDDER sagt "ICH WILL" - 
denn er trägt die Energie der schöpferischen TATKRAFT in sich. 
Er ist WILLENSSTARK - ENTSCHEIDUNGS-FREUDIG - ABENTEUERLUSTIG
 - BEGEISTERUNGS-FÄHIG - STOLZ - MUTIG. 
Seine etwas heißblütige - eigenwillige - ungeduldige - hitzige
 oder gar rücksichtslose (männliche) Art - darf er lernen zu transformieren
 und gleichzeitig sein Wirken mit LIEBE zu würzen - 
denn die Zeit der Ego-Wichtigkeit 
und des Patriarchats ist endgültig VORBEI. 
Der Widder will führen - das kann er auch - 
aber LIEBEVOLL und mit Anderen GEMEINSAM - 
denn er bringt ein unendliches göttliches POTENZIAL mit - 
welches er in eine Gemeinschaft EINBRINGEN kann. 
Mit der Widder-Sonne im HERZEN geht er mit idealistischem ELAN
 und BEGEISTERUNG an Dinge heran 
und hat einen großen LebensOPTIMISMUS. 
Er ist WEGBEREITER und IMPULSGEBER für seine Mitmenschen. 
Und genau das zeigt uns auch 
der Neumond im Widder - 
genau das ist JETZT unsere AUFGABE. 
Wir dürfen lernen - 
die Dinge LOCKERER zu nehmen - 
uns MEHR Zeit - RUHE und Muße zu GÖNNEN - 
um RUHIGER - GELASSENER - GEDULDIGER
 und MITFÜHLENDER zu werden. 
Somit können wir dann unsere eigenen Erfahrungen 
besser (als früher) verarbeiten - und in unser Leben integrieren. 
Wir dürfen uns ZUSAMMEN tun - 
denn unser HERZ möchte mit ANDEREN GEMEINSAM wirken - 
und etwas ganz NEUES entstehen lassen.
Bleib bei DIR SELBST und VERTRAUE darauf - 
dass es einen großen WELTENPLAN gibt -
 nach dem alles OPTIMAL funktioniert - 
und in den wir alle EINGEBUNDEN sind.
Die Zeit von Leid - Angst - Ohnmacht - Krankheit 
existiert nur noch in deinem Kopf. 
Verabschiede dich ganz BEWUSST davon -
 denn du bist jetzt MIT-SCHÖPFER der NEUEN Zeit - 
DEINES eigenen Lebens. 
ENTSCHEIDE dich jetzt ganz BEWUSST für ein klares JA zu DIR - 
zu deinem HIERSEIN - zu Mutter ERDE - 
und somit auch für eine FRIEDVOLLERE und LEBENSWERTERE Welt. 
Das haben wir uns alle doch so sehr gewünscht ♥ 
DU hast es jetzt SELBST in der Hand - 
DU entscheidest JETZT durch DEIN DENKEN - wie es dir SPÄTER geht - 
DU hattest schon immer die WAHL - doch nun triff sie bitte
aus einem ganz NEUEN Bewusstsein heraus. 
DU hast die KRAFT und auch die MACHT dazu - 
genau JETZT! 
Bejahe deine INNEREN GEISTIGEN Kräfte
 und beginne - sie zu STÄRKEN und zu ENTFALTEN. 
Die LICHTvolle GEISTIGE Welt steht an unserer Seite 
und GEMEINSAM können wir so GROSSES und SCHÖNES bewirken.

Numerologisch haben wir den 24.03.2020 - so steht doch der TAG (6) - 
für die LIEBE - für GLÜCK und FRIEDEN - für KREATIVITÄT und 
ORGANISATIONSTALENT - für SINNLICHKEIT und EROTIK. 
Doch bei all dem ist UNTERSCHEIDUNGS-VERMÖGEN gefragt. 
Schau GENAU hin und prüfe - was die WAHRHEIT ist - 
was AUTHENTISCH ist und aus welchem MOTIV heraus du etwas tust. 
Das was du JETZT auf LIEBE aufbaust - 
wird BESTÄNDIG sein.
Die Quersumme (13) zeigt uns an - 
dass es sich hier um einen größeren STIRB- und WERDE-PROZESS 
handelt. 
Es bleibt uns allen gar nichts anderes übrig - 
als das ALTE gehen zu lassen - 
und das NEUE freudvoll zu empfangen. 
LANG ANHALTENDE und TIEF SITZENDE Themen - 
die mit VERLUST - mit EXISTENZANGST - mit STERBEN zu tun haben - 
kommen gerade massiv an die Oberfläche - 
und wollen endlich geheilt werden - 
nicht nur IN UNS - sondern auch im KOLLEKTIVEN Feld. 
Gib dich diesem Prozess voll und ganz hin - 
denn die 4 ist das Tor zu einem vollkommen NEUEN Bewusstsein. 
Sie sagt dir - gehe durch deine GRENZEN und PROBLEME hindurch - 
ERHEBE dich darüber - nimm die BEOBACHTUNGS-Position ein - 
und sieh ALLES was war und ist - NEUTRAL. 
Sei DANKBAR für alles - was du bisher erleben durftest -
 und starte JETZT in ein NEUES Leben - mit einem völlig ANDEREN Denken.
Die (4) bringt ORDNUNG hinein - in das noch Ungeordnete - 
steht sie nicht nur für den heutigen Tag - 
sondern auch für das GESAMTE Jahr 2020. 
BODENSTÄNDIGKEIT - eine sichere BASIS schaffen - 
der Sinn zum ERSCHAFFEN und die Kraft der MANIFESTATION
 sind wichtige Aspekte dieses Neumondes - 
welcher uns gleichzeitig MUT - OPTIMISMUS und LEBENSFREUDE schenkt.
 Es ist eine Zeit des KEIMENS und des AUFBRUCHS der Kräfte - 
es geht um LICHT - HOFFNUNG - BEGEISTERUNG - 
BEWEGUNG und ENTFALTUNG. 
Der Widder wird von MARS regiert - 
der für Durchsetzungskraft steht. 
ENTSCHEIDE dich JETZT klar und deutlich - 
doch aus deinem HERZEN heraus - 
welche Richtung du gehen magst - 
und STEH DAZU. 
Stehe für DEINE Wünsche und Ziele ein - 
und lass dein GÖTTLICHES Licht leuchten. 
Lass es sich DURCH DICH - hier auf der Erde AUSDRÜCKEN - 
auf deine ganz EINZIGARTIGE WUNDERvolle Art und Weise.

Voller Begeisterung ♥ und Freude ♥ aus meinem Herzen ♥

Eure Monika