Freitag, 3. Juli 2009

Angel Call Report Juli 2009

Nach den neuen Toröffnungen und den weltweiten Aktivierungen der wahren Liebe
bewegten wir uns direkt auf die Sonnenwende am 21. Juni zu.
Der Monat Juni ermöglichte uns,
das Alte abzunabeln und uns ganz dem Neuen hinzugeben.
Die Sonnenwende gab uns die nötige Kraft und das nötige Licht,
alles Alte zu erkennen und unser Eines Wahres Wesen zu verstärken.
Der Himmel öffnete weitere Schleusen.
Intelligentes Licht der höchsten Liebe fließt unentwegt ein
und wird auch in diesem Monat unsere Schwingung erhöhen.
Aus Lichtarbeiter sind Erdenengel geworden,
die mit ihrer reinen Existenz
jeden noch so dunklen Schatten erleuchten.
Als wir einst hier herkamen besiedelten wir einen Schattenplaneten -
doch wir verwandelten die Schatten unentwegt und stehen kurz vor der Erlösung,
denn das Licht der Liebe leuchtet täglich heller und heller und es ist nicht mehr aufzuhalten.
In den letzten Wochen geschah so viel, die Veränderungen laufen auf Hochtouren -
die Krusten des Alten bröckeln ab und nach und nach
erwacht der wahre Menschliche Engel in seiner vollen Schönheit.
Wir sahen so deutlich, was uns noch an die alte Realität kettete und nahmen gleichzeitig die funkelnde Schönheit der neuen Realität war.
Ich hörte immer wieder - es tut sich noch so viel, ich bin müde , aber EIGENTLICH geht es
mir total gut - ja uns geht sehr gut, egal wie erschöpft oder wie unklar wir gerade sind, wir wissen sehr wohl, dass wir dabei sind, uns in eine neue Position zu verankern und halten
mit offenem Herzen den momentanen Prozess in Leichtigkeit durch.
Die Vereinigung mit unserer wahren Liebe jenseits der Sterne ermöglicht uns auch hier auf
der Erde das wahre Glück der Liebe zu genießen und mit ihrer Kraft die Einheit zu stärken.
Heute Abend, am 03. Juli um 19.00 Uhr, werden wir erneut mit einer Gruppe die menschlichen Engel auf Erden erwecken und in ihrer wahren Liebe vereinen -
wir stärken mit dieser Verschmelzung das Gefühl der Einheit und entfernen uns immer mehr von allen alten Erinnerungen an eine Zeit der Trennung.
Wer noch den inneren Drang verspürt teilzuhaben, möge sich bitte bis 15.00 Uhr anmelden.
Ihr werdet auch dieses Ereignis nicht vergessen.
Die diamantenen Energieströme verstärkten ihre Intensität Tag für Tag, oft hatten wir das Gefühl zu platzen, mein Bauch wölbte sich an manchen Tagen so sehr, das ich dachte ich erwarte mein 5. Baby - sobald sich die Energien verankerten und wir uns genug ausdehnten,
nahmen wir wieder eine beliebtere Körperform an….wir dehnten uns aus und nahmen wieder einen Anteil unserer wahren Größe an - doch es geht noch weiter -
jetzt beginnen wir unser neues Leben in einem grenzenlosen Körper.
Ganz kurz wehten noch einmal längst erledigte Angelegenheiten an uns vorbei -
alte Ängste, Trauergefühle und alte Feindschaften gingen so schnell an uns vorüber,
wie sie plötzlich erschienen.
Ich hatte einige kurze Begegnungen mit sehr alten Lebenserfahrungen -
immer wenn sie sich offenbarten setzte ich die Personen und die dazugehörenden Themen
ganz klein in meine Hand und atmete ihnen 11 mal rosagoldenes Licht entgegen und
schenkte ihnen wahre Liebe, Akzeptanz und Respekt.
Dann blies ich sie von meiner Hand und schickte sie weg, damit sie ihren Weg vollenden können. Besonders erschienen die, deren Ego wir nicht mehr bedienen möchten und forderten massiver denn je auf die gewohnte Weise, doch die weißen Schatten, die uns noch vor Monaten
in die Irre führten, sind nun auch erkannt und erlöst und unser wahres vereintes Sein signalisiert mit entsprechenden Energiegewichten, welche Menschen und Ereignisse uns weiterführen und vereinen und welche nicht mehr zu uns passen und
nur Unfrieden und Trennung bringen.
Wir sollten uns täglich überprüfen
wo wir uns noch unwahr und unecht verhalten
und diese kleinen Anteile in die neue Realität erheben.
Sind wir immer noch unwahr, ziehen wir wieder Schattenenergien in unser Leben.
Das perfekte göttliche Navigationssystem übernimmt jetzt endlich automatisch die Führung
und lenkt uns geschickt an neuen Verwicklungen vorbei.
Sobald uns leuchtende Wesen, die nur das Beste für jeden wünschen, einen Kontakt signalisieren, werden wir zueinander geführt und stärken gemeinsam die Quelle der vereinten Liebe - plötzlich finden nur noch Menschen und Ereignisse zusammen, die sich exakt ergänzen und Einheit symbolisieren - alle Elemente die Chaos und Blockaden äußern, werden ausgeräumt und auf eine neue Ebene erhöht oder die Situationen lösen sich auf.
Ein Lichtband nach dem anderen verwebt sich während dieses Monats mit der Quelle.
Dieser Monat eignet sich sehr dazu, viel Zeit mit sich selbst
und wahren Menschen zu verbringen und
so oft es geht positive göttliche Gedanken
und liebende Gefühle in unseren Zusammensein zu üben.
Der Juli eignet sich sehr, unsere perfekten Leben zu designen, uns mit perfekten Affirmationen zu stärken und die Manifestationen blitzschnell zu genießen.
Alte Wünsche, auf die wir so hoffnungsvoll warteten, erfüllen sich jetzt ganz unspektakulär.
Die Zeit des Wartens ist vorbei - der Durchbruch ist vollbracht, unser Schiff segelt königlich in den Hafen unseres neuen Lebens.
Während wir in den Hafen einlaufen, zeigt sich noch einmal der Film unseres alten Lebens - manchmal erleben wir auch kurze Begegnungen mit diesen Menschen.
Die Menschen und Situationen, die sich bei mir noch einmal so kurz aber unangenehm zeigten, standen mir alle einmal sehr nah, so empfand ich es als wunderschön, sie mit echten und wahren Gefühlen zu akzeptieren - einfach so wie sie gerade sind, war mir aber mehr als klar, dass wir kein gemeinsames Leben mehr verbringen können.
Nach den großen Ereignissen hat vor allem eine Energie sehr gewonnen -
die Energie des Vertrauens.
Sie wird sich während des Monats Juli extrem verstärken.
Alles was einmal der Energie des Zweifels angehörte,
wandelt sich in die machtvolle Vertrauensenergie.
Sie hat sich manifestiert und wir wissen sehr wohl, dass alles was gerade geschieht, in vollkommener göttlicher Ordnung schwingt.
Ich fühlte mich sehr frei und spürte ganz tief in mir, dass ich auch die Menschen, die mich so verletzten sehr liebe, auch wenn wir geistig und spirituell Lichtjahre entfernt sind und ein physischer Kontakt derzeit unmöglich ist.
Es macht mich so glücklich, nicht mehr neutral zu sein,
sondern auch die zu lieben, die mich quälten.
Bisher schaffte ich es gerade nur neutral zu sein und stellte es mir ziemlich schwer vor, Menschen die mich zerstören wollten auch zu lieben -
es funktioniert und ist ein Zustand, der ganz natürlich ist.
Täglich erfahren wir, dass immer mehr Anteile, die noch in der Übergangszone weilten,
jetzt ganz leicht nachrücken und sich vollständig verankern.
Im Monat Juli wird sich unser physischer Körper den neuen DNS Kodierungen öffnen,
wir werden mit diesen neuen intelligenten Licht- und Farbfrequenzen unser wahres Wesen
reich bestücken.
Ich biete in den nächsten Jahren regelmäßige Gruppenheilungen in verschiedenen Städten an, die geistige Aufrichtung und die DNS Arbeit ist ein unermessliches Geschenk an unseren Aufstieg.
Ihr werdet begeistert sein, welche Fähigkeiten wir besitzen und bald anwenden können -
wir sind die Zauberinnen und Zauberer der Isis -
unser Leben wird jetzt so paradiesisch und einmalig.
Die menschlichen diamantenen Engel sind erwacht!
Genießt den Monat Juli in Meditationen und Verschmelzungen!
Ich liebe euch über alles und bin dankbar für den Weg, den wir miteinander gehen.
Patricia with Diamondlove

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.