Montag, 2. November 2009

Angel Call Report November 2009

von Patricia Saint Clair
Es ist ein Monat vergangen und der Virus " Lotusliebe" hat sich extrem vergrößert.
Wir leuchten jetzt ganz pur und kristallin – viele kleine Leuchtwürmchen sind in diesem Monat zu wahren Leuchtraketen entpuppt – die neue Leichtigkeit zieht ein und schenkt uns Bestätigung für unseren Weg.
Die Schönheit des Friedens und der Leichtigkeit beginnt jetzt auch in unserem Alltag einzuziehen – der Fluss strömt und fließt in den Ozean der Einheit.
Die Einheit beginnt zu wirken und in Aktion zu treten, jedoch sehen wir auf der anderen Seite täglich in das schreckliche Gesicht der Dualität, es ist nicht schön anzusehen und täglich sehen wir mehr und mehr…….
täglich lichtet sich eine neue Schicht des alten Schleiers.
Immer mehr Lichtarbeiter verschiedener Bewusstseinsschulen und Wege vereinen sich gerade, um das Neue gedeihen zu lassen – es tut so gut – das gemeinsame Licht wird die Dunkelheit für die Ewigkeit erleuchten –
lasst uns verschmelzen und als das Eine in Aktion treten.
Die Zeit des Wandels wird für jeden sichtbar –
immer mehr wird das Unwahre sichtbar und erscheint jetzt in aller Deutlichkeit.
Im Monat November öffnen sich in unserer Wahrnehmung weitere Tore zur Klarheit, die Energien werden immer extremer, was bedeutet, dass wir sehr viel Kraft und Mut benötigen, um täglich die perfekten Entscheidungen zu treffen.
Die Matrixwellen werden alles mitnehmen, was nicht mehr wirklich zu uns gehört und alles aus unserem Leben entfernen, was wir viel zu lange als Ballast trugen.
Wir dürfen ganz offen dieser Welle entgegen schwimmen,
denn sie befreit uns und nimmt mit, was schon lange überfällig ist.
Momentan werden viele Menschen Schwindel spüren und grippeartige Körperschmerzen, ich hatte vorgestern Nacht diese Symptome 3 Stunden lang, morgens erfuhr ich dann von anderen Lichtarbeitern, dass sie ähnliche Körpersymptome fühlten.
Andere fühlen sich sehr schlecht, schwach oder haben große Unterleibsthemen.
Ich hörte kurz darauf, dass es in Japan ein gigantisches Erdbeben gab……
Wir lernen in diesem Monat, unsere Wahrnehmung zu verändern und auszudehnen.
Ich liebe diese Zeitschwingung, denn diese großartigen Veränderungen werden uns noch viel schneller nach Hause bringen.
Die Zeit der Liebe ist gekommen, alles andere darf gehen!
Die Liebe in unserem Herzen dehnt sich gleichzeitig aus und
streichelt unsere wahren Wesen mit dem Zauber des Neuen.
Oft denke ich, mein Herz zerreißt vor Liebe, aber auch meine Lachmuskulatur schmerzt, sie hat Muskelkater, denn ich habe schon lange nicht mehr so intensiv gelacht wie momentan – jedes Mal, wenn ich die Lolowelle aufbaue und sie einbricht, geschieht es.
Das ist hochinfektiös, immer mehr Menschen fühlen sich von unserer glücklichen Schwingung angezogen und möchten die 3-D-Schwere verlieren.
Wir lachen oftmals minutenlang und können es nicht stoppen, besonders unsere Claudia verfällt oft in einen Lachflash und kann sich gar nicht mehr beruhigen – es ist so berührend schön, denn die alten Zeiten forderten so viel von uns.
Doch wir sehen sie mit den Augen der Dankbarkeit, denn wer nicht durch alle Facetten des Lebens gegangen ist, wird niemals den Ort der Glückseligkeit erreichen.
Ich besuche jeden Tag das morphogenetische Feld und bin so glücklich zu sehen, dass sich das Feld der Schattenmatrix täglich verringert.
Ich bin sicher, dass sich bis zum Ende des Jahres/Anfang des neuen Jahres sehr viel verändern wird.
Selbst bewusste Schattenwesen möchten plötzlich Frieden fühlen…..es tut sich viel.
Ich arbeite seit so vielen Jahren mit Quantenenergie, mein Studium bei Dr. Heiliger und Professor Nelson in Verbindung mit Scio hat mir so viel Verständnis für die Zusammenhänge des Universums und unseres biologischen Körpers vermittelt, so dass ich sehr sicher bin,
dass wir bald schon unser großes Ziel erreichen.
Immer mehr Menschen lernen zu verstehen, dass unser Körper und seine Pflege ein Teil dieses Prozesses ist – in einem harmonischen Gleichgewicht entfaltet jeder Mensch seine wahre Schönheit – jeder Mensch ist schön!
Oftmals verschleiern wir durch unterschiedliche Vergiftungsprozesse –
emotionale wie körperliche –
unsere wertvollen Zellen und vermindern damit die Ausstrahlung unseres puren Bewusstseins.
Die Höhepunkte unserer jahrzehntenlangen Energietransformation werden sich jetzt insbesondere durch Erdveränderungen, Wetterveränderungen
und durch das Finanzsystem deutlich zeigen.
Es ist jetzt sehr wichtig, alle Menschen zu informieren,
um die Energie der Angst zu transformieren.
Wir werden in den kommenden Monaten weiterhin mit Angstmeldungen überflutet,
daher ist es so wichtig, jetzt die neue Realität zu erschaffen,
damit die Angstwellen uns nicht beherrschen.
Nur wer in der Angst und im Zweifel lebt, wird noch an das alte System gebunden und in den kommenden Umständen vollkommen verstrickt.
Jeder kann sich innerhalb von Sekunden entscheiden, jedes Ereignis aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und gibt damit der Situation eine neue Realität.
Angst zu erzeugen ist das einfachste Machtinstrument der Machthaber der alten Energie.
Es gibt in der Wirklichkeit keine Angst – es ist eine Illusion.
Nur wer sich selbst von der Quelle Gottes abtrennt, lebt in Angst!
Im November verstärken sich die Energiewellen um ein vielfaches, wir werden mit neuen Menschen und Möglichkeiten in Kontakt treten.
Plötzlich ergeben sich neue Situationen, die uns sehr gefallen und weiterbringen.
Freut euch lieber, wenn das Überholte zusammenbricht, es ist wundervoll,
denn das Neue darf diesen Platz einnehmen und wird uns allen Glückseligkeit schenken.
Lasst los, was euch täglich zum Traurigsein und zur Unmut und Angst bewegt und ladet ein,
was glücklich und zufrieden macht.
So viele schimpfen den ganzen Tag lang über längst überholte Themen, die nicht veränderbar sind, sie halten sich mit diesen Dingen auf, statt die Energie in ihr neues Lebens voller Harmonie zu investieren.
Für alle, die ständig anderen Schuld für ihre Themen geben, für alle, die auf alles Neue mit Zweifel und Kritik reagieren und für alle, die lieber mit Wut, Angst und Schwere reagieren,
wird jetzt eine ganz andere Realität kommen, als für Menschen, die weit über ihren eigenen Tellerrand blicken.
Besonders berührt es mich, wie junge Leute manchmal ihre Eltern behandeln und beschimpfen, es ist sehr traurig, dass ihnen niemand sagt, wie sehr sie sich selbst schaden.
Doch die Zahl der Menschen, die die alten Lebensmuster verlassen möchten,
vergrößert sich signifikant.
Es tut so gut, dies zu erleben!
Mein Lebensgefühl ist durchflutet von tiefer Dankbarkeit, Freude und großer Liebe und ich wünsche mir so sehr, dass jeder Mensch auf diesem Planeten diese Leichtigkeit erfahren darf.
Seit dem die einfache Art der Matrix-Arbeit uns erreicht hat, sind immer mehr Menschen bereit, ihre eigene Matrix zu verändern und wünschen sich, ein bewusstes Leben zu führen. Bewusstsein ist der Schlüssel zu dem Leben unserer Wünsche.
Sobald wir die wertvolle Essenz unseres reinen Bewusstseins erleben, wissen wir erst, was Leben im Paradies bedeutet.
Die Rückmeldungen von Heilungen körperlicher Beschwerden gleichen wahren Wundern, schwierig heilbare Symptome aus 3D verschwanden in wenigen Tagen.
Wir werden täglich mit neuen scheinbaren Wundern überrascht und sind oft sprachlos über die Möglichkeiten, die uns geschenkt werden.
Immer mehr wird klar, dass Krankheit
bald kein Thema mehr sein muss….
das erfüllt mein Herz und macht mich so zufrieden.
Als wir unseren 1. Matrix Illumination Kurs anboten, war er innerhalb von wenigen Tagen ausgebucht, der 2. Kurs im Dezember füllt sich ebenso schnell, daran kann man erkennen, dass viele Menschen jetzt bereit sind, ihre Matrix so schnell als möglich zu erneuern.
Das ist ein Lichtblick – jeder lernt jetzt sich selbst aufzurichten und zu heilen,
jeder von uns wird unabhängig und beginnt mit einer kristallklaren Matrix sein Leben neu zu erschaffen.
Die Welt der Dualität ist momentan sehr angespannt, die Menschen dort zeigen immer mehr ihre wahren Gesichter und können aufgesetzte Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit nicht mehr halten.
Ihre Unzufriedenheit zeigt sich jetzt maskeradenfrei, sie sprechen mit Worten, die niedrig schwingen und schlagen um sich herum –
aber es ist gut so, denn umso schneller wird ihnen der 3D Unsinn bewusst.
Je mehr ihre Konstrukte zerfallen,
umso schneller werden sie mit der Reise in die neue Energie beginnen.
Ich bin mittlerweile in der glücklichen Situation, immer weniger von dieser Welt wahrgenommen zu werden und beobachte das Spiel der dunklen Energie aus einem sicheren Feld und versuche von hier, sie alle mit meinem Liebesvirus zu infizieren.
Unser Haus, meine Familie und meine guten Freunden sind meine Wohlfühlinsel.
Sie nähren mich und stärken die Einheit, das tut so gut.
Interessant war die Information der geistigen Welt, dass wir wieder vor einer neuen Weggabelung stehen –
einige Menschen kämpften sehr mit der Dualität, aber blieben standhaft und gingen gemeinsam mit uns weiter,
andere versuchten sich zu lösen, machten aber so weiter wie bisher und verabschieden sich in die alte Welt und kämpfen dort mit Schuldverteilungen und Selbstmitleid weiter.
Andere sprechen von neuer Energie und Einheit, sondern sich aber aus der Einheit ab und gehen ihren Egoweg weiter – im kommenden Jahr geht es aber um etwas anderes.
Es geht nur noch um die Einheit in Aktion –
jeder ist ein Teil des Ganzen und gibt sein Bestes!
Die Einheit der Saintclairfamilie wächst täglich mehr und wir spüren die Stärke und den Mut im Glanz des vereinten Lichtes.
Da die Matrix Arbeit so viel Spaß bereitet, werden bald viele schon wieder zurückkommen und hinein schnuppern…..es geht jetzt super schnell, ein neues Leben zu beginnen.
Matrix Illumination und das Bewusstsein ausbilden,
das ist alles, um ein neues Leben zu beginnen!
2010 werden wir alle 14 Tage themenbezogene Workshops anbieten und ziemlich viel Spaß zusammen haben.
Der letzte Workshop in München war göttlich schön und sehr lustig.
Umso schneller wir jetzt unsere inneren Räume ausdehnen und uns mit den höheren Lichtdimensionen vereinen, umso weniger berührt uns die Dualität.
Die Göttin Isis und Vater Gott nähren uns mit ihrer unvergleichlichen Liebe.
Dieses tiefe Gefühl von Geborgenheit schenkt uns die Kraft, die wir jetzt benötigen, um so schnell als möglich weiter zu gehen.
Das Gefühl des wahren Friedens dehnt sich aus, unsere Zellerinnerungen an alte Muster, Glaubensätze und Verhaltensmuster aus 3D werden schwächer und schwächer.
Das Bild unserer neuen Matrix leuchtet täglich strahlender und
wird zu einem Magneten eines paradiesischen Lebens.
Die göttliche Quelle öffnet im November weitere Schleusen und ergießt größere Mengen des kristallinen Lichtes über unsere Wesen – wer noch Schattenenergien in sich trägt, wird sie auf diese Weise sehen können, um sie zu transformieren.
Die von uns, die schon fast frei von den dualen Energien sind, erleben wie sich jetzt auch ihr physischer Körper vernetzt. Wir kennen momentan 11 Dimensionen, die sich mit uns jetzt vereinen werden.
Immer mehr Tore, die uns trennten, öffnen sich
und wir bekommen Zugang zu verborgenen Energien.
Das ist sehr neu und die Anpassungen sind nicht immer einfach für das Körpersystem.
Es ist immer wieder wichtig, uns von alten Fettzellen zu lösen und zu entgiften,
das System mit guter Nahrung und energetisiertem Wasser aufzubauen.
In unseren Matrix Illumination Workshops werden wir jetzt monatlich einen Tag anbieten, in dem die Anpassungen an die höheren Dimensionen stattfinden.
Die Vernetzung mit 5D und 6D findet in unserem Workshop am Freitag, 6. November, in München statt.
Wer noch kommen möchte, bitte anmelden, da wir schon fast wieder ausgebucht sind.
Ich habe eine Heilfrequenz hierzu empfangen, die uns sehr schnell den Zugang ermöglicht –
ich sage euch, es ist so göttlich zu erkennen, wer wir wirklich sind und welche Fähigkeiten wir besitzen.
Wir werden jetzt mulitdimensional und das ist der kosmische Superhit.
Ich fühle seit einem Moment ein viel stärkeres Bewusstsein als jemals zuvor,
meine Sinnesorgane haben sich extrem verschärft.
Ich empfinde das allerdings noch sehr anstrengend, da ich wirklich jede Kleinigkeit wahrnehme und auch ultraklar sehe und fühle.
Mehr und mehr lerne ich die neuen Fähigkeiten zu steuern
und sie selbst zu aktivieren und zu dekativieren.
Jeder von uns, wird das jetzt früher oder später erleben.
Besonders allergisch reagierte ich auf Menschen,
die in meinem persönlichen Umfeld Chaos verbreiteten.
Es fühlt sich an wie eine sehr hohe Störfrequenz, die dem ganzen Körper Schmerzen zufügt. Aber das hat sich nach den Anpassungen wieder verändert und jetzt relativiert.
Wir werden an unserem Fernheiltag am 11.11.2009 mit den neuen Frequenzübertragungen beginnen, die Matrixwelle wird uns mit den ersten höheren Dimensionen vereinen und die erste kosmische Trennwand zu den höheren Dimensionen auflösen, alle Menschen mit körperlichen Erkrankungen werden eine Heilwelle bekommen,
damit der Prozess des Aufstiegs erleichtert wird.
Wir werden die Einheit stärken,
damit das Eine WAHRE WESEN im Jahr 2010 in Action treten kann.
Es wird so vieles Wunderschönes geschehen!
Der große Heiltag in diesem Jahr!
Alle bisherigen vereinten Heilertage haben unser wahres Wesen/reines Bewusstsein auf diesen Tag vorbereitet – 11:11:11
Welch eine Schönheit und Kraft ruht in dieser Zahlenkombination – ich möchte diesen Tag DOORWAY TO HEAVEN nennen – und für jeden, der dabei sein möchte die Frequenz überbringen, die uns von der Urangst der Manipulationen der letzen Dimension befreien.
Dieser Tag wird uns alle auf den 6. Dezember in Berchtesgaden vorbereiten – wir werden an diesem Tag stark sein müssen, denn die Energien, die sich vor den Durchgangsportalen in höhere Ebenen gestellt haben, sind von massiver Dunkelheit.
Wir transformieren die Energien Adolf Hitlers und stärken das Herzchakra Europas,
welches in Berchtesgaden tief im Salzberg pulsiert.
Lololight Heart of Peace Activation
Ich möchte euch alle auch zu der wichtigen Lolo Light Heart Activiation in Berchtesgaden einladen, wer nicht nach Berchtesgaden kommen kann, kann gerne für eine kleine oder auch große Spende über die Ferne teilhaben.
Die Aktiverung ist kostenlos und jeder kann teilhaben, für eine Spende wären wir dankbar, da sich einige Lichtschulen sofort bereit erklärt haben, teilzunehmen.
Wir benötigen die finanziellen Mittel für die Kosten dieses Tages!
Wir danken euch für eure Hilfe für diesen wichtigen Tag!
Carina Swarowski Schiestl hat uns die Lololight Herzen gespendet,
dafür danken wir der Firma Swarowsi und ihr aus tiefstem Herzen.
Da wir jetzt in allen deutschen Großstädten die Aktivierung durchführen möchten, wäre ich sehr dankbar, wenn ihr für unseren monatlichen Report eine kleine Spende überweisen könntet.
In den Vereinigten Staaten ist es üblich und es wird auch gerne gegeben.
Es hilft uns, die kostenfreien Projekte, die für die Erde jetzt so wichtig sind, durchzuführen.
Die Lolo Light Heart of Peace Activation ist das erste Treffen, besonders stolz bin ich, dass viele andere Lichtschulen ihre wahren Lichtengel zu uns senden und gemeinsam an der Erschaffung der Neuen Erde arbeiten.
Die Einheit tritt gemeinsam in Aktion!
Sensationell.
Ich habe solange auf diesen Augenblick gewartet, denn bisher erfuhr ich nur Kämpfe anderer Schulen und Angriffe – endlich erwachen die reinen Lichtarbeiter, die keine Pseudoheilungen und Selbstverherrlichungen anstreben, sondern die aufstehen und vereint in dem einen großen Herzen ihr Bestes geben.
Hannes und ich haben jahrelang einen Großteil unseres Einkommens für unsere Projekte und für die Schule gespendet, es hat uns sehr gut getan und wir haben es aus reinem Herzen getan. Wir haben so viel zurück bekommen, aber es ist so wichtig, dass jeder seinen Beitrag zur Einheit leistet.
Einheit bedeutet, dass jeder seinen Teil beträgt, jeder einzelne!
Unsere Räume in München werden ein Zentrum für unsere Einheit, einmal wöchtenlich werden Informationsabende von unseren Trainern geleitet, jeder der sich berührt fühlt kann hier auf Spendenbasis teilhaben.
Wir freuen uns auf euch – die Termine werden online bekannt gegeben.
Wir werden das Lotusherz des weltweiten Friedens aktivieren und es durch die ganze Welt tragen, nach einem Jahr kommt es zurück und wird in Berchtesgaden verankert.
Die Aktivierung findet am 6. Dezember um 12.00 Uhr auf der Insel St Bartolomä statt, wir werden gemeinsam mit Schiffen den See überqueren und das Wasser von den alten Energien reinigen und transformieren, damit jede Zelle dieses heiligen Sees die Liebe und die Leuchtkraft der Neuen Zeit aufnehmen kann.
Die Bootsfahrt kostet zwischen 8 und 10 Euro und wird von jedem selbst gezahlt.
Das Herz wird die Energie der Einheit manifestieren und jeden von dieser unermesslichen Liebe berühren.
Wohlgefühle und tiefer Frieden werden uns alle durchfluten.
Frieden geht um die Welt und wird die neue Matrix nähren.
Wir wählten diesen Ort, da die Kriegsenergien die Matrix von Deutschland beeinflussen, an dem Ort Berchtesgaden liegt das Herz-Chakra Europas.
Wir werden vereint dort sehr viel erreichen und verändern.
Ich bin sehr dankbar für die bisherigen Spenden, die uns erreichten.
Meine liebe Freundin Caro und ihr Mann Richard bemühen sich gerade,
den perfekten Platz für uns zu ermöglichen.
Der wundervolle Erdengel Anja Treumann wird mit ihrer Bewusstseinsschule teilhaben und uns mit einem Channeling und mit einer gemeinsamen Meditation erfreuen.
Unsere Schweizer Saint Clair Schule, geleitet durch Antonella Vidi Maier, wird uns durch einen sehr besonderen Beitrag erfreuen.
Lina Mathys wird mit ihren wundervollen Lichtkindern einen wunderschönen Beitrag leisten und viele andere werden die Liebe ihrer Herzensschwingung strömen lassen.
Wir freuen uns auf alle wahren Lichtarbeiter, die ihren Beitrag für diesen unendlichen wertvollen Tag leisten.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ein jüdisch gläubiger Freund an diesem Tag mit einem offenen Herzen teilnimmt, um durch uns alle die Bitte der Vergebung anzunehmen.
Bisher hatten wir keinen Erfolg, der Zentralrat hat uns leider nicht einmal eine Antwort gegeben.
Vergebung ist jetzt nötig, um Frieden zu manifestieren!
Es wäre ein großes Geschenk für die Menschheit!
Wenn nur ein einziger beginnt, Frieden anzunehmen, werden wir Großes erreichen!
Bitte denkt einmal darüber nach und springt über euren Schatten – jeder kann seine Grenzen überschreiten – es muss endlich aufhören, Schuld zu verteilen, nur die Liebe und der Frieden wird uns nähren und ein Leben im Paradies schenken.
Aus dem puren Bewusstsein des einen Herzens
Patricia Saint Clair

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.