Mittwoch, 18. Mai 2011

Neue Nachlesen 17.05.2011

von Greta Adolf-Wiesner http://www.ganzeinfach-einfachganz.com/  
Liebe Freunde,
eine neue Zeit der Nachlesen ist angebrochen, es gibt keine Nacherzählungen mehr, sondern eine Zusammenfassung „in Weiterentwicklung “ durch Spirit.
Hier Spirit im O-Ton:
Wir begrüßen Euch an diesem stillen Morgen, liebe Freunde
 und danken mit Euch für alle wundervollen Erfahrungen, die Ihr für diesen Tag wünscht.
Je mehr ihr des Morgens die Übung der Dankbarkeit praktiziert, umso mehr Bewusstheit fließt in diesen Tag „ein“ und umso leichter gelingt es Euch die Schönheit Eurer Existenz zu feiern.
Dankt für das, was jetzt so gut ist und dankt für alles, was Ihr zu erfahren wünscht,
tut dies verbunden mit Eurem Atem aus ganzem Herzen.
Wenn sich alle Menschen in einem Augenblick darauf einigen könnten, dass Dankbarkeit (des Herzens)
eine hilfreiche Energie für alle ist, würde dieser Planet bereits MORGEN anders aussehen.
Ihr gehört zu jenen Menschen, die bereits hohe Bewusstheit erreicht haben, daher, Freunde,
bitten wir Euch ganz besonders, die Übung der Dankbarkeit in Euren Tagesablauf so sicher zu integrieren, wie ihr es mit dem Zähneputzen macht.
Dies ist eine Zeit der großen Wandlungen und Umwälzungen, in den nächsten Monaten, Freunde,
wird der Wandel sich verstärken.
Nicht immer sind es angenehme Meldungen, die Ihr hören werdet.
Haltet Euch nicht mit dem auf, was Ihr nicht wollt, bleibt im Herzen verbunden mit der höchsten Vision,
 die Ihr von der Erde habt.
Wer sich mit bewussten Atemzügen mit der Kraft des Herzens verbindet, ist angehoben in eine Frequenz,
die es ermöglicht, Zugang zu allen wesentlichen Informationen zu haben,
die in der nächsten Zeit gebraucht werden.
Bei all Euren Entscheidungen laden wir Euch ein, zu berücksichtigen, dass Ihr
das BESTE FÜR DAS GANZE WOLLT,
also alle Menschengeschwister in Eurer Licht miteinzubeziehen.
Noch nicht umgehend, doch in absehbarer Zeit, Freude, werdet Ihr beginnen,
nachhaltige und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen;
dann wird die Verbindung zwischen Eurer Materie und Eurem Licht (Lichtkörper) so profund sein,
dass Ihr nicht mehr das Gefühl haben werdet, einen Wackelkontakt zu beinhalten.
Dann werden viele von Euch die hohen Frequenzen halten können und die Bewusstwerdung,
mit der wir seit vielen Jahren mit Euch arbeiten, wird einen Grad erreicht haben, der Euch ermöglicht,
ein friedvolles und glückliches Leben zu führen, denn Angst und damit jeder Widerstand werden vollkommen transformiert sein.
 Die Zeit ist also nahe und auch deswegen, Freunde, wollen wir Euch nochmal ans Herz legen,
 viel im Herzen zu ruhen.

Wir danken Euch allen
Spirit
und Grüße von Greta


Wer für die Nachlesen/Texte einen finanziellen Ausgleich geben will,
 kann das unter dem Kennwort „Nachlese“
auf unser Konto tun:
29216765600, BLZ 20111,
IBAN : AT68 20111 29216765600,
BIC : GIBAATWW ,
Vielen Dank.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.