Sonntag, 3. Juli 2011

Monatsbotschaft von Gott in dir Juli 2011

 durch Jona Mo http://www.gott-in-dir.de/ 
 *Das Maß aller Dinge...*
Geliebter Menschenengel,
du bist es gewohnt, alles einzuteilen und zu messen ... deine Lebenszeit, deine Arbeit,
dein Essen, deine Größe, Entfernungen, dein Geld, ja es gibt in der Tat nichts, das du
nicht in irgendwelche Maße einteilst.
Du fragst dich, wie lange du wohl schlafen musst, bis dein Körper wieder arbeitsfähig ist.
Du fragst dich, wie viel du essen darfst und wie viel du wiegen solltest.
Du fragst dich, ob du zu klein oder zu groß bist.
Du fragst dich, wie viel du arbeiten musst und wie viel Geld du brauchst, um überleben zu können.
Alles in deiner Welt funktioniert scheinbar nach festgelegten Maßeinheiten.
Und diesen Maßeinheiten gibst du dann eine Bedeutung:
zu viel oder zu wenig,
zu groß oder zu klein,
zu schwer oder zu leicht,
 zu schnell oder zu langsam.
Mein lieber Menschenengel, was du dir damit erschaffst, ist keineswegs das Bewusstsein von Leichtigkeit und Freude am Leben ... und schon gar nicht das Bewusstsein von Fülle.
Es ist vielmehr das Bewusstsein von Mangel, Begrenzung und von Tod, und genau das ist es,
was du dir dadurch erschaffst.
Du hast deinen Verstand, der ursprünglich dein Diener war, zum Herrscher deines Lebens gemacht.
Du hast deinen Verstand bestimmen lassen, wie viel Schlaf du brauchst, wie viel du essen musst oder darfst, wie viel du arbeiten oder wie viel Geld du haben musst, um zu überleben.
Willst du das wirklich weiterhin tun ...
überleben statt wahrhaftig zu leben?
Willst du weiterhin deinen begrenzten Verstand über dein Leben bestimmen lassen?
Was meinst du, woher dein Verstand all diese Maßeinheiten kennt?
 Du kannst es vielleicht ahnen ... er wurde von deiner Außenwelt programmiert und mit Daten gefüttert.
Und du hast all das geglaubt und dir zu eigen gemacht, dein Leben danach ausgerichtet.
Willst du wirklich weiterhin deine Außenwelt bestimmen lassen, was dir gut tut
und was für dich angemessen ist?
Willst du wirklich weiterhin lieber in der Begrenzung deiner Verstandeswelt leben?
Geliebter Menschenengel, nimm jetzt in diesem Moment einmal einen tiefen Atemzug, schließe deine Augen ... und stell dir vor, du hättest keine Ahnung von all de vorgegebenen Maßen und Daten.
Fühle in diesem Moment einfach nur deinen Körper... nur DICH!
Das was du jetzt dort fühlst, ist das Maß aller Dinge - dein eigenes Gefühl im Hier und Jetzt.
Nur dort kannst du die Antwort auf alle Fragen finden.
Nur dort findest du DEIN eigenes Maß, und niemand in deiner Welt könnte dir genauer Auskunft geben,
was für dich angemessen ist und was nicht.
Dein eigenes Gefühl, deine Herzensenergie, deine Intuition, dein Köper ...
 sie sind das Maß DEINER Dinge, und sie funktionieren nur im Hier und Jetzt.
In diesem Augenblick kannst du messen,
ob du dich wohl fühlst ...
ob du müde bist ...
was und wie viel dein Körper an Nahrung braucht.
Wenn du beginnst, auf diese Signale zu hören - die sich übrigens in jedem Moment ändern können -
dann geschieht immer alles zu deinem Besten.
Vergiss also alle Maßeinheiten und sämtliche Vorgaben, zum Beispiel:
- wie groß oder klein du sein solltest,
- was du alles wissen solltest,
- wie schnell oder langsam du sein solltest,
- wie viel oder wenig du essen solltest,
- wie viel du schlafen solltest
- und vieles andere mehr.
Es gibt nur eine Maßeinheit, die für dich gültig ist, das Maß all deiner Dinge sozusagen.
 Es ist dein eigenes Gefühl, das du nur an einem einzigen Ort der Welt finden kannst: im Hier und Jetzt - direkt IN DIR.
Du sagst jetzt vielleicht, du müsstest eine bestimmte Zeit arbeiten, um eine
bestimmte Summe an Geld zu verdienen.
Lieber Menschenengel, meine Antwort darauf ist:
Wer hat dir das gesagt?
Woher weiß er es?
Und ... gilt das auch für dich?
Du weißt, es gibt kein Richtig und Falsch, dies habe ich dir unzählige Male erzählt, und
doch kannst du es immer noch nicht glauben.
Du bist so sehr in die Welt der Illusionen eingestiegen, dass es dir -noch- schwer fällt, dich davon zu lösen.
Bedenke:
Solange du an die Hypnosen deiner Außenwelt glaubst, werden sie für dich gültig sein.
Es liegt also nur an dir, wenn du etwas anderes erleben willst.
Erkläre all diese Vorgaben für ungültig und deine Erfahrungswelt wird sich vollkommen erändern.
Probiere es aus, mach es zu deinem neuen Lebens-Spiel.
Und hab großen Spaß daran!
Das perfekte Maß aller Dinge bist DU - für DICH!
Dort findest du ebenfalls mich - Gott in dir - und meine ewig währende
unermessliche Liebe zu Allem was du bist!

(G) geschrieben von Jona Mo in Verbindung mit ihrem Göttlichen Selbst. Diese
Botschaft ist Bestandteil der Webseite www.gott-in-dir.de, wo sie auch auf CD –
gesprochen von JonaMo und Peter – erhältlich ist. Sie darf gerne in Textform als
Geschenk von Gott zu Gott weiterverschenkt werden. Doch bitte immer zusammen
mit diesem Vermerk! Herzlichen Dank!

Ein kleiner HINWEIS: 40 Monatsbotschaften gibt es als wunderschöne Aufstiegsboten-
Heftversion mit zusätzlichen Extras bei www.aufstiegsbote.de. Eine Leseprobe davon

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.