Sonntag, 3. Dezember 2017

Planetentipp für den 1. Dezember 2017 von © Sabine Bends

© Text Sabine Bends, Foto pixabay
Merkur steht mal wieder still. 
Ganz am Ende des Schützezeichens, auf fast 29 Grad. 
Am Sonntag wird er seinen Rückwärtsgang einlegen 
und bis zum 23. Dezember auf 13 Grad Schütze zurücklaufen. 
Da er augenblicklich noch ganz nah bei Saturn steht, 
wird er dies auch noch eine Weile länger tun.
Rückläufiger Merkur UND Merkurs Nähe zu Saturn lassen vermuten, 
dass wir es diesmal mit einer besonders abbremsenden
 und verlangsamenden Zeit zu tun bekommen. 
Und ganz ehrlich: 
Das passt doch in die Vorweihnachtszeit. 
Wenn ich so mitbekomme, wie viel Hektik bei vielen Menschen
 in der eigentlich als Besinnung gedachten Zeit des Jahres so ausbricht, 
wird mir ganz schwindelig. 
Da schadet es nichts, wenn wir mal eingeschneit werden, 
wenn wir ein paar Termine absagen müssen oder andere Dinge sich verzögern.
Vielleicht geht es dir wie mir und du atmest auf, 
wenn du Filme aus alten Zeiten siehst. 
Langsame, gemütliche Autos oder gar Kutschen. 
Briefe, die Wochen unterwegs sind. 
Natürlich ist es schön, dass wir einander in 2 Sekunden per Telefon
 oder whatsapp erreichen können. 
Doch sehnen wir uns nicht alle mal wieder zurück in bedächtigere Tage?
 Sicher war manches schwieriger, doch vieles auch leichter. 
Wer kann bei dem heutigen Tempo schon mithalten?
Lassen wir uns also von Merkur ein Stück mit in die "gute alte Zeit" nehmen. 
Steigen vom Auto aufs Pferd, 
vom Telefon auf Brief 
und von Hektik auf Ruhe um. 
Warum sich dagegen wehren? 
Das wirkt nur zusätzlich erschwerend.
Der Stiermond macht es heute stimmungsmäßig zu einem gemütlichen
 und genussvollen Tag. 
Auch wenn Mars und Uranus ihre genaue Gegenüberstellung am Vormittag 
noch einzugehen haben - da rechnen wir einfach noch mit einer Überraschung. ;-) 
Der Nachmittag und Abend und auch der morgige Tag sind ideal dazu geeignet,
 um alles zu Hause schön adventlich zu gestalten, 
um zu backen oder anderen häuslichen Beschäftigungen nachzugehen.
Einen wunderbaren Tag wünscht dir
Sabine


© Text Sabine Bends, Foto pixabay

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.