Freitag, 2. April 2021

EIGENERMÄCHTIGUNG ☆ AUFERSTEHUNG ☆ OFFENBARUNG findet IN DIR statt ☆

Monika Blencke
 MEISTER-Energie der 11 CHRISTUS-BEWUSSTSEIN
Auch wenn alte BRÄUCHE durchaus ihren ZAUBER haben, 
so standen unsere FESTE des Jahres - BISHER - 
weniger im Zeichen eines GEMEINSAMEN Austausches 
und eines GEMEINSAMEN Glaubens. 
Doch das ändert sich gerade. 
Und vielleicht legen WIR ja BALD fest, 
WAS wir WIE und WANN im Jahr FEIERN wollen - 
für uns ALLE, für die ERDE und für die WELT. 
Und das dürfen dann Feste sein, die wir GERN feiern, 
die unser HERZ tanzen lassen und unsere SEELE wieder berühren.
 DIESES Jahr - 2021 - 
steht OSTERN bereits in einem ganz anderen LICHT, 
denn in der Zwischenzeit sind VIELE Menschen erwacht 
und HALTEN das LICHT im Feld. 
Da hat Schatten viel weniger Platz.
Für mich heißt Auferstehung - GEISTIG AUFZUSTEHEN,
 mich zu BEWEGEN, ins eigene TUN zu kommen, 
GENAUER hinzuschauen, die WAHRHEIT zu FÜHLEN, 
mich zu BEFREIEN von allem, was mein Leben 
und mein WAHRES SEIN noch immer EINENGT.
 Für mich heißt Auferstehung - mich zu ERHEBEN
 über das eigene INNERE Gefühlschaos, 
über das alte LEID und die alte ANGST. 
Auferstehung heißt für mich - meinem SEELEN-Auftrag zu folgen, 
meine Seele FREI zu ENTFALTEN, 
in meine EIGENE KRAFT zu kommen,
 meine INNERE Macht wieder in Besitz zu nehmen 
und mein eigenes Leben SELBST schöpferisch zu GESTALTEN. 
FRIEDEN im EIGENEN Herzen und in den FAMILIEN - 
dem kleinsten Baustein - das ist die BASIS für den FRIEDEN auf der Welt.
Dein HERZ darf WEIT sein,
 damit die LIEBE darin in FÜLLE überläuft - 
und DU sie aus vollem Herzen weiter geben, ja verschenken kannst.
 Denn mit DEINEM Licht kannst du VIELE Kerzen anzünden! 
Sei MUTIG, 
übe dich in DEMUT, 
in AKZEPTANZ und TOLERANZ 
und lebe dein HierSein in FREUDE und LEICHTIGKEIT,
 denn es sind die KLEINEN Dinge im Leben, 
die es LEBENSWERT machen.
 Mit ein wenig mehr VERSTÄNDNIS, HILFSBEREITSCHAFT und MITGEFÜHL
 hast du mehr getan, als du denkst. 
Sieh im Anderen stets SEIN LICHT und das VERBINDENDE, 
denn nur dadurch entsteht WAHRE Nähe und Freundschaft. 
Zeige dich MUTIG, 
leiste AUFKLÄRUNGS-Arbeit, wo immer es passt 
und OFFENBARE deinen Mitmenschen die WAHRHEIT über das Leben.
 ZEIGE ihnen, dass sie ALLES in sich haben, 
was sie für ein GLÜCKLICHES Leben brauchen, 
dass sie ihr EIGENER HEILER sind, 
stets VERSORGT, körperlich, seelisch, geistig und spirituell.
Schau mit deinen INNEREN Augen 
und fühle mit deinem HERZEN, 
denn überall findest du das GÖTTLICHE - 
IN DIR, in der NATUR, im ANDEREN, im LEBEN 
und im ganzen UNIVERSUM und DU bist ein Teil davon. 
Die OFFENBARUNG findet IN DIR statt, 
in dem dir WIRKLICH bewusst wird, 
dass DU ein göttliches Wesen bist. 
VERTRAUE deinem göttlichen LICHT, 
GLAUBE wieder an deine EIGENEN Fähigkeiten 
und an den großen göttlichen PLAN. 
Gib das Ruder ab, an deine SEELE, 
denn sie wird dich INTUITIV und LIEBEvoll FÜHREN. 
Und dann geh SELBST und BEWUSST durch dein Leben, 
so wie es einst JESUS CHRISTUS getan hat,
 ohne sich beirren zu lassen. 
Denn ER hat DIR das CHRISTUS-BEWUSSTSEIN hier auf der Erde gelassen,
 damit DU es eines Tages IN DIR wieder findest - und dich über die 
"(schein)bar irdisch-materielle Welt" - ERHEBEN kannst -
 wofür auch der heutige 4. PORTALTAG steht, 
ebenso wie die TAGESENERGIE. 
ERWACHEN heißt,
 aus dem Bewusstsein der LIEBE heraus zu DENKEN, 
zu FÜHLEN, 
zu SPRECHEN
 und zu HANDELN - 
EIGENMÄCHTIG und OHNE Bedingungen.
Ich wünsche EUCH und UNS ALLEN - einen HEILIGEN Karfreitag - 
und ein paar RUHIGE, FRIEDvolle und sonnige OSTERTAGE
mit euch SELBST und im Kreise eurer Lieben - 
in HARMONIE, voller FREUDE im HERZEN 
und mit ganz vielen BUNTEN GLÜCKSmomenten.
HerzensLiebe zu euch
Eure
Monika Blencke 
02.04.2021

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.