Mittwoch, 13. Januar 2021

NEUMOND im STEINBOCK

@Monika Blencke
 ✨Wandlung ✨Verbindung ✨Selbsterkenntnis -
 aus dir selbst heraus ✨Sinnlichkeit ✨Genießen✨ Sein ✨
Bodenständigkeit ✨Flexibilität ✨Spontanität ✨
Neues erschaffen ✨Geistige Ebene ✨
Der STEINBOCK mag gerne
 STRUKTUR, SICHERHEIT, BESTÄNDIGKEIT und KLARHEIT. 
Stets strebt er nach VERANTWORTUNG und AUTORITÄT, 
ZWEIFELT aber auch immer wieder an SICH 
und HÄLT gerne an der Materie FEST. 
Er tut sich schwer damit, die Vergangenheit in der TIEFE zu betrachten.
 Deshalb schleppt er meistens einen großen seelischen RUCKSACK 
mit sich herum. 
Er ist PRAKTISCH orientiert, sehr ERDVERBUNDEN, 
möchte ERSCHAFFEN und ERHALTEN, 
doch dabei vergisst er, dass LEBEN ständige VERÄNDERUNG ist.
Sein Herrscherplanet ist SATURN 
und er erinnert immer wieder an die LEKTIONEN des Lebens. 
Auch sieht er sich gerne in der Rolle des BESCHÜTZERS und VERSORGERS
 und deshalb ARBEITET er viel zu viel und vergisst dabei, 
sich auch den SCHÖNEN Dingen des Lebens HINZUGEBEN.
 Im Denken ist er KLUG, KRITISCH, PRAKTISCH, VERNÜNFTIG
und sehr BEHERRSCHT. 
Andererseits ist er AUSDAUERND und sehr ANHÄNGLICH, 
was immer wieder auch zu ABHÄNGIGKEITEN führen kann.
 Ihm fehlt das MÄNNLICHE Feuer der LEIDENSCHAFT. 
Er hat ANGST vor VERÄNDERUNG,
 ist eher INTOLERANT 
und hängt oft stur in alten Mustern fest. 
MACHT und KONTROLLE abzugeben, fällt ihm schwer, 
wodurch seine kindlich spielerische und hingabebedürftige Seite 
UNTERDRÜCKT oder gar VERLEUGNET wird. 
Wenn er das Gefühl hat, NICHT mehr GEBRAUCHT oder ANERKANNT zu sein
 oder er KEIN ZIEL mehr vor Augen hat, 
dann rutscht er in ein emotionales UNGLEICHGEWICHT hinein. 
Das alles hat NUR mit der Steinbock-ENERGIE zu tun - 
und geht uns ALLE an!
Denn diese Steinbock-ENERGIE darf nun GEWANDELT werden 
in viel mehr FLEXIBILITÄT, in LEICHTIGKEIT und in RAUM, 
aus dem heraus wir jeden MOMENT ganz bewusst neu GESTALTEN. 
Diese alte, ein wenig starre Energie, 
darf nun übergehen in die beflügelnde WassermannEnergie, 
die aus dem freien GEIST heraus, 
das eigene Leben in EIGEN-VERANTWORTUNG ganz NEU kreiert, 
aus einem ganz NEUEN Bewusstsein heraus. 
Der Steinbock ist deshalb "nicht weniger wert" - 
er darf seine positiven GABEN gerne beibehalten 
und sie SCHÖPFERISCH für sich nutzen. 
Doch sein BLICK darf sich schärfen und ERWEITERN. 
Er darf OFFENER werden, 
seiner eigenen INTUITION vertrauen 
und sein Tun danach AUSRICHTEN.
Die (13) zeigt dir immer wieder, 
dass etwas ALTES definitiv zu ENDE ist. 
Doch du brauchst keine Angst zu haben, 
denn im Hintergrund strahlt bereits wieder das LICHT. 
Es ist das ENDE der TRENNUNG, 
es ist ein BEFREIENDES Ende - 
und gleichzeitig ein NEUBEGINN, 
ein WANDEL, 
die TRANSFORMATION des so lange währenden MASSEN-Bewusstseins. 
Es ist ein ÜBERGANG in das GÖTTLICHE Bewusstsein, 
welches auf der GEISTIGEN Ebene wirkt. 
Entdecke das ewige LICHT, in dir.
 Öffne dein HERZ, 
LIEBE dich SELBST und Alles, was ist - 
und LIEBE auch deine sogenannten "FEINDE", 
denn dort stecken deine LERN-Erfahrungen.
In der 13 steckt die (4) 
und in ihr - die GANZE SCHÖPFUNG 
und somit auch die KRAFT der MANIFESTATION. 
Die (4) steht, wie der STEINBOCK, 
für BODENHAFTUNG, 
für das IRDISCHE, 
für das MATERIELLE 
und für die irdische MACHT - 
DOCH jetzt auf einer HÖHEREN Bewusstseinsebene!! 
Wir brauchen immer BEIDE SeinsFormen, 
um das Eine - im Anderen zu erkennen. 
Und so ist die (4) die Voraussetzung, 
um EINHEIT - FÜLLE und unbegrenztes SEIN 
überhaupt ERFAHREN zu können. 
Die Energie der (4) ist willensstark, klar, strukturiert, konsequent,
 beharrlich und fordert immer heraus! 
Finde also auch DU heraus, 
was DU willst und gehe deinen EIGENEN Weg,
 der sich dir aus deinem HERZEN heraus offenbaren wird.
Die TAGES-Energie ist eine KLARE 10/1 - 
GLAUBE an die FREIHEITS-Energie des Jahres 2021 - 
zeige MUT, VERTRAUE und gehe WEITER -
 egal was ANDERE sagen oder was sich da im Außen zeigt. 
Vertraue auf dein INNERES Gefühl - 
denn die (0) ist dein INNERES GÖTTLICHES LICHT - 
und dieses LICHT ist FREI von allen REGELN. 
Die neue Energie ist SORGLOS und hat nur ganz WENIG im Gepäck. 
Sie kann sich EINLASSEN, ist OFFENEN Herzens 
und hat NICHTS zu befürchten. 
Sie strahlt FREUDE und ZUFRIEDENHEIT aus 
und zeigt SPONTANITÄT. 
Und die (1) ist die UR-BEWEGER und MACHER- Energie, 
die SCHÖPFERKRAFT in deinem Leben - 
und stellt die Verbindung zwischen HIMMEL und ERDE her, 
durch die Kraft des ALL-EINs-SEIN. 
Sie besitzt großes SELBST-Bewusstsein, 
kann mit jeder Situation umgehen 
und ist in der Lage, den HIMMEL auf ERDEN zu manifestieren, 
durch die MEISTERUNG der 4 Elemente, die Werkzeuge des Lebens. 
Sie schöpft aus der QUELLE und transformiert mit der Kraft des GEISTES.
 Und so steht sie für 
ERFOLG, ANZIEHUNGSKRAFT, FASZINATION, TATKRAFT 
und LEIDENSCHAFT. 
Da sie auf den Boden der LIEBE sät, 
werden ihre Vorhaben in ErFÜLLung gehen.
Wow - ich kann schon beim SCHREIBEN diese MACHTvolle ENERGIE fühlen -
 und was da für ein unglaubliches POTENTIAL drin steckt. 
So ähnlich fühlt sich für mich die Energie des Jahres 2021 an 
und ich weiß IN MIR, dass JETZT die Zeit für WUNDER ist - 
und ich bin bereit, diese Wunder zu EMPFANGEN. 
Gönne DIR immer wieder auch RUHE, STILLE und ENTSPANNUNG, 
damit DU dich energetisch auf das AUSRICHTEN und EINLASSEN kannst,
 was DU im Herzen WIRKLICH willst. 
MALE dir GEISTIG ein BILD von deiner WELT, 
so wie sie DIR gefällt, BUNT und SCHILLERND,
 mit allem, was da für DICH hinein gehört. 
Denn erst dann kann es sich auch hier auf der Erde WIRKLICH manifestieren.
 Schicke deine ganze ENERGIE da hinein.
VERTRAUEN, BODENSTÄNDIGKEIT, GEBORGENHEIT, VERBUNDEN-SEIN, 
NÄHE, WÄRME, LIEBE, KREATIVITÄT, MITEINANDER - 
und dennoch SCHÖPFERISCH die eigenen GABEN in diese Welt 
hinein zu tragen, 
EINZIGARTIG und doch alle ZUSAMMEN, 
das ist die NEUE SYMPHONIE des Lebens. 
HEILE deine EIGENEN seelischen WUNDEN, 
denn so tust DU das GRÖSSTE und BESTE, 
was du für DICH und den FRIEDEN auf der Erde tun kannst, 
denn DU SELBST bist das LICHT dieser Welt.

Ganz viel HerzensLiebe zu euch
Eure Monika
💗

(c) Monika Blencke
13.01.2021
https://t.me/LichtSeinMB
Bild Pixabay/Dankeschön

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.